Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Rechter Winkel 04:33 min

Textversion des Videos

Transkript Rechter Winkel

Hallo, prima, dass du wieder mit dabei bist! Niko hat Hausaufgaben bekommen, die er etwas knifflig findet. Am Nachmittag trifft sich Niko mit Lilli und zeigt sie ihr. Zusammen wollen sie die Aufgaben lösen. Hast du Lust, mitzumachen? Dann los!

Warum heißt dieses Viereck „Rechteck“?

Was hat diese Fläche mit dem Rechteck gemeinsam (außer den 4 Seiten)?

Was unterscheidet diese beiden Dreiecke voneinander? Du kannst bestimmt mit ein wenig Hilfe die Fragen beantworten. Das Rechteck hat seinen Namen daher, weil es ein Viereck mit vier rechten Winkeln ist. Das heißt, das dort die Seiten senkrecht aufeinander stoßen. Rechte Winkel werden oft mit einem Bogen und einem innen liegenden Punkt gekennzeichnet. Einen rechten Winkel zeichnest du mathematisch genau mit einem Geodreieck. Hier musst du aber nicht zeichnen, sondern rechte Winkel nur erkennen. Um sie nachzumessen, würde es reichen, wenn du z. B. ein kleines Blatt aus einem Zettelblock nehmen würdest. Den kannst du in die Ecken legen und dadurch feststellen, ob es sich um rechte Winkel handelt. Lösen wir noch die anderen beiden Testfragen. Das Quadrat hat mit dem Rechteck die vier rechten Ecken gemeinsam. Machen wir doch einmal unseren Test mit dem kleinen Blatt. Wir legen es in allen Winkeln an. Siehst du? Alle vier Ecken sind rechtwinklig.

Und bei der letzten Aufgabe? Auch hier machen wir den Test mit dem kleinen Blatt. Einmal bei diesem Dreieck. Hast du das gesehen? Das erste Dreieck hat einen rechten Winkel. Und jetzt probieren wir das Gleiche bei dem anderen Dreieck. Schau, das zweite Dreieck hat keinen rechten Winkel.

Auch in unserem Alltag kommen viele rechtwinklige Dinge vor. Zum Beispiel: Kästchen auf dem Papier; Papierblätter; normalerweise auch die meisten Zimmerecken und Schränke; die meisten Tische und Bücher. Dir fallen bestimmt noch viele weitere Beispiele ein.

Und auch, wenn du ein Blatt zwei Mal faltest, entstehen dabei 4 rechte Winkel.

Und schau, wenn sich zwei Geraden senkrecht schneiden, entstehen auch vier rechte Winkel.

Das üben wir jetzt ein wenig. Finde in dieser Figur alle rechten Winkel und zeichne sie ein.

In der Figur sind 6 rechte Winkel. Findest du sie auch alle? Lilli hat schon einige gesehen. Dort ist einer, und dort auch. Da kann man noch einen rechten Winkel und hier und da auch. Ich glaube, das sind alle rechten Winkel in dieser Figur.

Hier gibt es ganz viele recht Winkel. Insgesamt 14 Stück. Kannst du sie alle entdecken? Niko will ganz schnell alle Winkel finden. Puh, das sind ja richtig viele. Hier und dort und da. In dieser Ecke ist auch noch einer und da auch. Das müssten jetzt alle rechten Winkel sein.

Heute hast du rechte Winkel kennengelernt und kannst sie in Figuren wiederfinden. Niko ist froh, dass ihr zusammen seine Hausaufgaben lösen konntet. Zusammen mit Lilli will er nun nach rechten Winkeln in seiner Umgebung Ausschau halten. Versuch das doch auch mal. Viel Spaß und Tschüss!

Informationen zum Video
17 Kommentare
  1. Nathalie

    Hallo Franklin,
    vielen Dank für deine Frage. Die Bezeichnung "halber Winkel" gibt es so nicht. Du meinst mit "halber Winkel" bestimmt einen Winkel, der die Hälfte von 360 Grad, also 180 Grad, beträgt, oder? Ein Winkel, der 180 Grad beträgt nennt man "gestreckter Winkel". Den Begriff "linker Winkel" gibt es in der Mathematik nicht. Wir haben zu den unterschiedlichen Arten von Winkeln ein Video, dass ich dir empfehlen kann:
    http://www.sofatutor.com/mathematik/videos/winkelarten
    Ich hoffe, dass ich dir damit weiterhelfen konnte.
    Liebe Grüße aus der Redaktion.

    Von Nathalie Zietz, vor 8 Tagen
  2. Default

    hi,gibts auch nen halben oeder linken winkel

    Von Franklin, vor 12 Tagen
  3. Default

    Schön gemacht! Ich hatte es zwar schon vor her Verstanden aber ich habe es mir trotzdem angeschaut. Schöne Schrift. DANKE weiter so

    Von Jule K., vor 3 Monaten
  4. Default

    Ich finde der Mann kann die Unterrichtsstoffe sehr gut erklären!
    Ich kann die Videos von ihm sehr sehr gut verstehen!

    Von Erenpolat76, vor 3 Monaten
  5. Default

    viel zu leicht ich bin in der sechsten Klasse und Heise ole

    Von Ole J., vor 11 Monaten
  1. Default

    gut

    Von Cloud307, vor 11 Monaten
  2. Default

    Echt gut erklärt

    Von Per , vor 12 Monaten
  3. Image

    voll einfach

    Von Ki Ni Az, vor etwa einem Jahr
  4. Default

    <3
    sehr gut erklärt ich werde bestimmttt sooooooooooo viiiieeellll bbeeessseeerrrrr sein !! Danke :)

    Von Rainer T S, vor etwa einem Jahr
  5. Default

    Sehr gut

    Erklärt

    Von Ronaraufi, vor etwa einem Jahr
  6. 4 up on 22 05 16 at 18.12  7

    danke schön echt gut erklärt

    Von Pema L., vor etwa einem Jahr
  7. Default

    Super erklärt!

    Von Hh Good, vor etwa 2 Jahren
  8. Default

    SUPER ERKLÄRT

    KANN NUN SUPER IN DEN UNTERICHT

    NORA SEIBT

    Von Karoline Seibt, vor etwa 2 Jahren
  9. Default

    Ich habe mich serserser gut
    Ferbesert ich krik jetz besere Noten.

    Von Nassershayesteh1965, vor mehr als 2 Jahren
  10. Default

    Erste Antwort war falsch, ich sehe, immer noch Schwierigkeiten mit der räumlichen Vorstellung, muss weiter üben, Sofatutor zeigt, wo meine Schwäche ist

    Von Dw 69, vor mehr als 2 Jahren
  11. Default

    Super tolles Video!

    Von Deleted User 161389, vor etwa 3 Jahren
  12. Default

    Das ist eicht gut

    Von Miniraakaslan, vor etwa 3 Jahren
Mehr Kommentare