Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion gilt nur bis zum 20.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Gemeine Brüche in gemischte Brüche umwandeln 07:56 min

Informationen zum Video
27 Kommentare
  1. Img 0006

    cool

    Von Noemi P., vor 14 Tagen
  2. 001

    Es ist alles schwer, bevor man es verstanden hat. Ich denke mal, dass hier nicht schlecht erklärt wurde.
    In manchen Lehrbüchern gibt es gute Erklärungen, manchmal helfen auch die Eltern oder ältere Geschwister.
    Die Arbeit mit den Brüchen ist aber sehr wichtig. Man benötigt sie später überall. Leider gibt es viele Abiturienten, die davon überhaupt nichts verstehen. Und meist kann das dann auch nicht mehr nachgeholt werden.
    Bleibt also dran und seid fleißig!
    Alles Gute und viel Erfolg

    Von André Otto, vor etwa 2 Monaten
  3. 20161021 214143

    Ich finde Brüche sehr schwer !!

    Von Hanna S., vor etwa 2 Monaten
  4. Image 9413edb43aef8eeee614e62b85a623e2c59aebf3f8e92aa8c149f8ee71f5cfb7 v

    Bitte besser erklähren

    Von Sophia J., vor 2 Monaten
  5. Image 9413edb43aef8eeee614e62b85a623e2c59aebf3f8e92aa8c149f8ee71f5cfb7 v

    Ich habe die Umwandlung der gemischter bruche nicht verstanden

    Von Sophia J., vor 2 Monaten
  1. 001

    Dieses Video heißt:
    "Gemeine Brüche in gemischte Brüche umwandeln".
    Naja, ich muss ja nicht alles verstehen.
    Alles Gute

    Von André Otto, vor 2 Monaten
  2. Default

    Es ist gut erklärt aber ich brauch eher die Umwandlung in gemischte brüche

    Von Keyan, vor 2 Monaten
  3. Default

    Danke!

    Von Gina Snow, vor 3 Monaten
  4. Default

    Danke!! Jetzt habe ich es verstanden

    Von Nunahee, vor 4 Monaten
  5. 001

    Das könnte bedeuten, dass ein Ganzes in 6/5 steckt:
    2 6/5 = 2 + 1 + 1/5 = 3 1/5
    Der Rest mit 4/3 = ist m. E. Unsinn.
    Allerdings ist die Notation der "1" unüblich.
    Alles Gute

    Von André Otto, vor 4 Monaten
  6. Default

    wir haben in der schule aber etwas anderes gemacht. Auch mit gemischten und unechten Brüchen aber wir haben dahinter eine eins geschrieben. Das ist das was ich nicht verstehe. Zum Beispiel(Keine Ahnung ob es den überhaupt gibt es geht ja um die eins am ende) 4/3=2 6/5 1 was ist das?!

    Von Nunahee, vor 4 Monaten
  7. Default

    Danke für die suuuuuuuuuper guteeeeeee erklärung

    Von Vincent 2, vor 5 Monaten
  8. Default

    Super erklärt

    Von Joanleyla, vor etwa einem Jahr
  9. Unbenannt

    such wow much impressed

    Von Clorox, vor mehr als einem Jahr
  10. 001

    Ein freier Produzent bei sofatutor besitzt nur eine beratende Stimme bei der Produktion.
    Zu kontaktieren ist:

    Fragen? Ruf uns einfach an!
    030-515 88 22 20
    Täglich 10-19 Uhr zum Festnetzpreis
    Alles Gute

    Von André Otto, vor fast 2 Jahren
  11. Default

    wieso gibt es nur eine einzige übung ????? Das reicht nicht ! wer weiss einen rat?!

    Von Emelieessert, vor fast 2 Jahren
  12. Default

    danke herr otto

    Von Jaspreetsingh, vor etwa 2 Jahren
  13. 001

    Liebe(r) Kaurranjeet,
    das ist sehr schön. Aber den Hauptteil der Arbeit hast du selber geleistet. Du hast dir das Video angeschaut und hast nachgedacht und geübt.
    Noch weiterhin viel Erfolg und Spaß im Fach Mathematik
    André Otto

    Von André Otto, vor etwa 2 Jahren
  14. Default

    ich bin sprachlos wie gut du das erklärt hast danke andree otto bist ein guter tutur ich war der schlechteste in gemeinen und echten brüchen danke aber jetzt bin ich der beste in gemeinen un echten brüchen danke vielmals du bist besser als mein mthelehrer mach bitte noch so ein viedeo danke ich habe dank dir eine not 1 plus bekommen danke vielmals danke vielmals andree otto tschüss

    Von Jaspreetsingh, vor etwa 2 Jahren
  15. Default

    Danke, echt gut erklärt

    Von Uta Mischke, vor mehr als 2 Jahren
  16. Default

    Echt gut!

    Von Tanja Borchardt, vor etwa 3 Jahren
  17. Default

    das gut :-)

    Von L Jovanovic, vor etwa 3 Jahren
  18. Default

    Gut erklärt,und gutes sprechtempo

    Von Kristin Kurtz, vor mehr als 3 Jahren
  19. Default

    Sehr schön erklärt, jetzt habe ich es endlich verstanden. Das ist ja doch einfach.

    Von Shabana.A, vor fast 4 Jahren
  20. 001

    Nein, gemichte Brüche sind z. B. 2 2/3 oder 4 1/5. Also ganze Zahlen, zu denen noch ein ECHTER BRUCH hinzukommt. Wenn ich so einen Bruch in einen GEMEINEN BRUCH (Zähler und Nenner) umwandele, so erhalte ich einen UNECHTEN BRUCH. Im ersten Fall 8/3, im zweiten 21/5. Diese Brüche sind UNECHT, weil der ZÄHLER GRÖSSER ALS der NENNER ist. Sind beide gleich wie bei 7/7 so ist der Bruch auch UNECHT. Aber da schreibt mal wohl besser 1.

    Von André Otto, vor etwa 4 Jahren
  21. Default

    sind Gemischte Brüche unechte Brüche?

    Von Madjid C., vor etwa 4 Jahren
  22. Default

    neeeeeeeee doch nicht!

    Von Madjid C., vor etwa 4 Jahren
Mehr Kommentare