Informationen zum Video
6 Kommentare
  1. Default

    Ja, sehr hilfreich, danke! Ich wünsche es gäbe sofatutor auf andere Sprachen auch, nicht nur auf deutsch. Spanisch wäre toll, zum Beispiel (:

    Von Cardenas 100, vor etwa 2 Jahren
  2. Giuliano test

    @Cardenas 100:
    Ich glaube, dass du das mit deinen eigenen Worten sehr gut beschrieben hast. Ich versuche das hier nochmal etwas formaler und mathematischer auszudrücken.
    Ab dem Index N und dem entsprechenden Folgenglied aN, befinden sich alle nachfolgenden Folgenglieder an mit n>N in dem Epsilon-Schlauch (Damit ist der farbig markierte Bereich zwischen den Folgengliedern und dem Epsilon gemeint).
    Wenn man Epsilon vorgibt, so kann man dieses N sogar berechnen. Beispielweise: Alle Folgenglieder (an) mit n>N befinden sich bei vorgegebenem Epsilon=0,05 ab dem 32. Folgeglied (N>31) in der Epsilonumgebung. Dazu kannst du dir die Beispielvieos für den Grenzwert einer Folge ansehen.
    Ich hoffe, dass ich helfen konnte.

    Von Giuliano Murgo, vor etwa 2 Jahren
  3. Default

    Ah, ich glaube dass dieses großes N für den entsprechenden Treffen zwischen die Grösse Epsilon und die Folge a(n) ist. Wenn Epsilon riesig gross ist, dann muss n grösser als das Treffen N sein, weil die Folge immer sich rechts davon befindet, immer sich an den Grenzwert annähert. Ja, N ist dieses Treffen.

    Von Cardenas 100, vor etwa 2 Jahren
  4. Default

    Ich frage mich auch was gross N ist, ansonten ist alles toll erklärt

    Von Cardenas 100, vor etwa 2 Jahren
  5. Default

    was genau ist N (groß n)

    Von Denizbecker, vor etwa 3 Jahren
  1. Default

    Allererste Sahne! Jedes einzelne Video aus dem Studio des Mathe Teams ist ein Geschenk für jeden, der mit Mathe zu tun hat. Und jedes einzelne vertreibt ein Stück mehr die Angst vor diesem Fach!!

    Von Green Spirit, vor mehr als 3 Jahren
Mehr Kommentare