Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Atomkern – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Atomkern

In diesem Video wird der Atomkern näher unter die Lupe genommen. Nach einer kleinen Wiederholung zum Aufbau eines Atomkerns, schauen wir uns den Rutherfordschen Streuversuch an. Danach wenden wir uns der Frage zu, warum der Kern eigentlich nicht auseinanderfliegt. Schließlich besteht er ja aus ungeladenen Neutronen und positiv geladenen Protonen. Müssten sich diese nicht gegenseitig abstoßen? Die Antwort auf diese Frage und noch vieles mehr erhältst du in diesem Video.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Benenne die passenden Atomteile.
Bestimme die Interaktion zwischen Teilchen im Atomkern.
Erläutere den Rutherford’schen Streuversuch.
Beschreibe die bei dem Streuversuch beobachteten Phänomene und die Interpretation Rutherfords dafür.
Gib die Eigenschaften und Besonderheiten des Atomkerns an.
Berechne das Volumenverhältnis von Atomkern zu Atomhülle.