Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Was ist eine Umkehrfunktion? 14:38 min

Informationen zum Video
4 Kommentare
  1. Giuliano test

    @Janmoe und Suessmann:
    Ihr habt recht. Es müsste hier ln geschrieben werden.
    Der ln bezeichnet den natürlichen Logarithmus und log den dekadischen Logarithmus.
    Man benutzt den dekadischen Logarithmus, um jegliche Potenzen der Form a^x=b umzurofmen und zu lösen.
    Der natürliche Logarithmus löst die Gleichung:
    e^x=b, wobei e die irrationale Euler´sche Zahl ist (2,718...)
    Danke für eure Kommentare.

    Von Giuliano Murgo, vor fast 3 Jahren
  2. Default

    Well done. Bzgl log müsste es ln heißen. Schade, dass er noch kein Statement vom Tutor gab.

    Von Suessmann, vor fast 3 Jahren
  3. Default

    Ich freu mich so darüber, dass ich mich heute nicht mehr durch die trockenen, monotonen Zeilen des Mathebuches kämpfen muss, dass ich mich gleich nochmals bedanken möchte !
    Also vielen dank für die Erklärung, weiter so !

    Von Janmoe, vor mehr als 3 Jahren
  4. Default

    Tolles Video, vielen Dank :) !
    Wäre ln statt log nicht angebrachter um den natürlichen Logarithmus zu bezeichnen ( ca Minute: 7:40 )

    Von Janmoe, vor mehr als 3 Jahren