Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Textversion des Videos

Transkript Multiplikation und Division mit einem Bruch

Hallo! Heute werde ich euch etwas über die Multiplikation und Division mit einem Bruch erklären. Wir beginnen zunächst mit dem Multiplizieren von Brüchen.  Kirby hat noch eine halbe Tafel Schokolade, er möchte 1/3 davon essen. Welchen Teil von der ganzen Schokolade isst Kirby? Man multipliziert Brüche, indem man alles auf einen Bruchstrich schreibt. Dann wird Zähler mit Zähler und Nenner mit Nenner multipliziert. Falls negative Vorzeichen vorliegen, rechnet man zunächst das Vorzeichen vom Ergebnis aus. Nun zeige ich euch, wie man mit Brüchen dividiert. Es ist ganz einfach, Brüche dividiert man, indem man sie mit dem Kehrwert des Bruches multipliziert. Also aus ÷ wird ×, und aus 5/8 werden 8/5. Den Kehrwert kriegt man also, wenn man Zähler und Nenner vertauscht. Auβerdem kann man eine Division auch anders darstellen, nämlich durch einen Doppelbruch. Das ist ein Quotient aus Bruchzahlen, das Divisionszeichen, wird durch einen Bruchstrich dargestellt. Nun zeige ich euch, was zu tun ist, wenn der Faktor 0 vorhanden ist. Wenn bei einer Multiplikation ein Faktor=0 ist, so ist das Ergebnis ebenfalls 0. Multipliziert man mit einer Zahl, wo der Bruch gröβer 1 ist, so ist das Ergebnis gröβer als die Zahl. Genau, wie wenn man eine Zahl multipliziert, wo der Bruch kleiner 1 ist, so ist das Ergebnis kleiner als die Zahl. Wenn bei einer Division der Dividend 0 ist, dann ist der Quotient ebenfalls 0. Auβerdem darf man nie durch 0 teilen. Beim Taschenrechner kriegt ihr ERROR raus. Wenn man eine Zahl durch einen Bruch dividiert, der gröβer 1 ist, so ist das Ergebnis kleiner als die Zahl. Wenn man eine Zahl durch einen Bruch zwischen 0 und 1 dividiert, so ist das Ergebnis gröβer als die Zahl. Und nun alles noch mal zusammengefasst. So könnt ihr nichts falsch machen. Brüche multipliziert man, wenn man Zähler und Zähler und Nenner und Nenner multipliziert. Brüche dividiert man, indem man den ersten Bruch mit dem Kehrwert vom zweiten Bruch multipliziert. So, heute habt ihr etwas über die Multiplikation und Division mit einem Bruch gelernt. Viel Spaβ beim Lernen, bis bald!

Informationen zum Video
26 Kommentare
  1. Default

    hat mir voll geholfen

    Von B Trunkenpolz, vor etwa einem Monat
  2. Default

    zu schnell

    Von Gebrekidanketema, vor etwa 2 Monaten
  3. Default

    Gut erklärt, aber leider viel zu schnell!

    Von Kuehnel Julia, vor 2 Monaten
  4. Default

    sehr süss gemacht

    Von Nina W., vor 4 Monaten
  5. Default

    Diese Aufgaben waren sehr cool
    :)

    Von Kcwillborn, vor 6 Monaten
  1. Default

    interresant.

    Von Familie 9, vor 8 Monaten
  2. Default

    °-°
    ^-^
    °-°

    Von Benjamin Goosmann, vor 10 Monaten
  3. Default

    Fand ich deutlich zu schnell

    Von Verbensv, vor 10 Monaten
  4. Default

    Ich fand es gut aber du hast zu schnell gesprochen❗️

    Von Roland 4, vor 11 Monaten
  5. Default

    Danke ☺️

    Von Ccp2804, vor mehr als einem Jahr
  6. Enderman by khylife d4wcn72

    angelina deine videos sind so klasse hoffe du machst in der zukunft genauso gute videos wegen dir habe ich ne gute note in mathe :D

    Von Susannewetzel, vor mehr als einem Jahr
  7. Default

    Ich finde das Video ist nett gestaltetes war aber auch schnell was ich ,weil es normalerweise sehr lange dauert,gut finde

    Von Bozena Fournier, vor mehr als einem Jahr
  8. Default

    Gut erklärt

    Von S Lukas, vor mehr als einem Jahr
  9. Default

    KURBY!!! :D

    Von Zoebelein, vor mehr als einem Jahr
  10. Image

    Habe es mir wieder angeschaut!Ist wirklich sehr cool!<3

    Von Lucy F., vor etwa 2 Jahren
  11. Image

    Danke fürs reinstellen!Sehr süß erklärt!!!

    Von Lucy F., vor etwa 2 Jahren
  12. Default

    TOLL ER KLÄART :D

    Von Sch Maria, vor etwa 2 Jahren
  13. Default

    tolles video
    weil es soo schnell ist mag ich es ja man veresteht und es dauert nicht:))))

    Von Tayyem, vor fast 3 Jahren
  14. Default

    sehr gut aber zu schnell :) :/

    Von A Schlechta, vor fast 3 Jahren
  15. Skin 2013112500565043857

    hey thanks hast mir das wirklich gut erklärt Danke!

    Von Sansal Aksakal, vor fast 3 Jahren
  16. Default

    Du kannst toll erklären!!!
    Du hast auch eine Stimme der man gerne zuhört!

    Von Biene M., vor fast 3 Jahren
  17. Default

    Du kannst wirklich gut erklären und nicht zu langsam oder zu langweilig für etwas bessere Schüler Weiter So :D

    Von Doeme Baenziger, vor etwa 3 Jahren
  18. Default

    Das ist wirklich ein sehr hilfreiches Video. Dank dir habe ich es endlich verstanden.

    Von Katrinlipowski, vor etwa 3 Jahren
  19. Default

    jajajaj, endlich versehe ichs!!!!

    Von Bea8000, vor mehr als 3 Jahren
  20. Default

    Kurz und bündig, alles verständlich, GENAU RICHTIG!
    Danke

    Von Kai Hafenrichter, vor fast 4 Jahren
  21. Default

    Cool

    Von Auri, vor etwa 5 Jahren
Mehr Kommentare