sofatutor 30 Tage kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

27. Apr 2010

Abi Berlin, Brandenburg und Meck-Pomm – die Vorbereitungskurse!

Damit sich auch die Schülerinnen und Schüler aus Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern mit sofatutor optimal auf die Abiturprüfungen in Mathe vorbereiten können, haben wir wieder Kurse zu den Bereichen Analysis, Analytische Geometrie und Stochastik bereitgestellt bzw. die Kurse vom letzten Jahr aktualisiert.

In der Analysis gibt es für jedes der Bundesländer vier Kurse: zunächst den Analysis-Grundlagenkurs (BE, BB, MV), mit dem ihr die Dinge, die theoretisch vorausgesetzt und in den anderen Kursen verwendet werden, wiederholen könnt. Hier geht es um Grenzwerte, Ableitungsregeln, Integrationsregeln und Extremwertaufgaben.
Im Kurs Analysis GK – Aufgaben (BE, BB, MV) werden genau zu den Grundlagenthemen abiturähnliche Aufgaben vorgerechnet (Graphen interpretieren, Nullstellen, Extrema und Wendestellen bestimmen, Ableitungen berechnen, Stammfunktionen bestimmen, Flächen abschätzen und dann mit Integralen berechnen).
Der Kurs Analysis LK (BE, BB, MV) enthält zusätzliche Themen, die nur für den LK relevant sind: Auswertung von Modellierungen, Grenzwerte von Folgen, die Begriffe Stetigkeit und Differenzierbarkeit, die Quotientenregel, partielle Integration und Integration durch Substitution und Rotationskörper.
Schließlich wird im Kurs rationale Funktionenschar (BE, BB, MV) nochmal eine solche Kurvenschar (relevant für den LK) komplett diskutiert.

In der Analytischen Geometrie gibt es für jedes Bundesland je einen Kurs für den Grundkurs (BE, BB, MV) und den Leistungskurs (BE, BB, MV). Im Grundkurs werden der Umgang mit Vektoren zur Darstellung von geometrischen Objekten, der Nachweis geometrischer Eigenschaften sowie Flächen- und Volumenbestimmungen geübt. Es werden Ebenen in Parameterform und Koordinatenform aufgestellt, Geraden mit vorgegebenen Eigenschaften konstruiert sowie Schnittwinkel, Abstände und Längen bestimmt. Allgemein werden Lagebeziehungen von Punkten, Geraden und Ebenen intensiv behandelt. Als Letztes wird das Skalarprodukt erklärt.
Im Leistungskurs kommen noch windschiefe Geraden hinzu, der Gauß-Algorithmus und lineare (Un)abhängigkeit von Vektoren.

Auch für die Stochastik gibt es pro Bundesland je einen Kurs für den Grundkurs (BE, BB, MV) und einen für den Leistungskurs (BE, BB, MV). Im Grundkurs werden folgende Themen besprochen: Kombinatorik, elementare Wahrscheinlichkeiten, die Binomialverteilung, Erwartungswert und Wahrscheinlichkeiten von Ereignissen bei einer binomialverteilten Zufallsgröße, Vierfeldertafel, Baumdiagramme und Pfadregeln.
Für den Leistungskurs kommen noch die Themen bedingte Wahrscheinlichkeit, stochastische Unabhängigkeit, Erwartungswert, Varianz und Standardabweichung (für eine Zufallsgröße allgemein) sowie die Normalverteilung, die Begriffe Wahrscheinlichkeitsfunktion und Verteilungsfunktion hinzu. Zu Hypothesentests (Entschediungsregeln, Fehler 1. und 2. Art) gibt es auch noch drei Videos.

Mit diesen acht Kursen pro Bundesland sollte eine optimale Vorbereitung aufs Mathe-Abi auf jeden Fall möglich sein. Wir hoffen, dasss ihr diese Gelegeneheit nutzt und wünschen euch viel Erfolg bei den Prüfungen.

Kategorien

Uns nach!

Mehr von sofatutor im Netz zum Folgen, Anschauen, Teilen, Gut finden:

Kategorien

Uns nach!

Mehr von sofatutor im Netz zum Folgen, Anschauen, Teilen, Gut finden: