Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Textversion des Videos

Transkript Rechnen mit negativen Zahlen

Hallo, wir haben hier Terme und wir haben ein Ergebnis und suchen jetzt zum Ergebnis die entsprechenden Terme. Die Aufgabe lautet: Welche Terme haben den Wert -1? Und da sind einige Terme gegeben und da gehen wir mal durch bei welchen Termen hier -1 heraus kommt. Wir haben hier am Anfang -1×(-1), wir wissen - mal - ergibt +, 1×1=1 und eben nicht -1, von daher, A) ist es nicht. Was ist mit B)? -2-(-1),  - - ergibt auch hier +, dann rechnen wir also -2 +1 und das ist -1, also der Term B) hat den Wert -1. C) -2×(-1) hier gilt wieder - × - =+, 2×1 ist 2 und nicht -1 und deshalb ist es C) nicht. Bei D) geht es hier weiter 2/-2 auch + ÷ - = -, wieso auch, hatte ich bisher noch gar nicht, ist egal. + ÷ - = - ebenso wie - ÷ + = -, - ÷ - übrigens ist wieder +, kann man so verkürzt sagen, natürlich kann man auch alles mit negativ und positiv sagen, aber ich erlaub mir das jetzt einmal hier. Also: 2/-2 ist erst mal ein negatives Ergebnis, 2÷2=1 und deshalb ist 2/-2= -1, das heißt D) ist also hier mit dabei. Bei E) haben wir hier stehen -3÷(1/3) und da darfst du also deine Kenntnisse in der Bruchrechnung hier noch mal aktivieren. Wenn man durch einen Bruch teilt, dann ist das das Gleiche, wie mit dem Kehrwert multiplizieren, also -3×3, der Kehrwert von 1/3 ist ja 3, -3×3 ist nicht -1. Wir haben hier Alternative F) ist -(23-24), da rechnen wir erst innerhalb der Klammer 23-24, das ist -1 und - steht doch vor der Klammer, deshalb ändert sich das Vorzeichen in der Klammer, das heißt das Ergebnis hier bei Alternative F) ist 1. Alternative G) ist 5-2×(-2) und hier gilt Punktrechnung vor Strichrechnung, das kennst du. Wir rechnen zunächst 2×(-2), das ist -4 und da steht ja das - vor diesem Produkt und deshalb müssen wir -4 abziehen oder man kann auch sagen: -×- ergibt +, deshalb rechnen wir hier +4, das bedeutet 5+4 steht hier letzten Endes und das ist nicht -1 Ja, das war es dazu. Viel Spaß. Tschüss.

Informationen zum Video
8 Kommentare
  1. Felix

    @Arzt Lilith: Bitte beschreibe genauer, was du nicht verstanden hast. Gib beispielsweise die konkrete Stelle im Video mit Minuten und Sekunden an. Bei umfangreicheren Fragen kannst du dich auch gerne an den Hausaufgaben-Chat wenden, der dir von Mo-Fr von 17-19 Uhr zur Verfügung steht.
    Ich hoffe, dass wir dir weiterhelfen können.

    Von Martin B., vor 3 Monaten
  2. Default

    Ich habe nicht so viel verstanden und ich rechne noch nicht mit mal

    Von Arzt Lilith, vor 3 Monaten
  3. Default

    Gutes Video, hast du richtig, richtig sonnig ☼ gemacht, finde ich sehr toll, ich schaue deine Videos sehr, sehr gerne

    Von Joe Engel, vor 4 Monaten
  4. Default

    Sehr cool

    Von Melaku1970, vor 11 Monaten
  5. Default

    Cool beschrieben.Hat mir gut geholfen :)

    Von Fredekind, vor mehr als einem Jahr
  1. Default

    @Reenfreuit:

    Von links nach rechts, und erst das was in den klammer steht:

    -(23 - 24) = 1

    (23 - 24 ) = -1

    - und - = +

    - und -1 = +1 also 1

    Von Francesco81, vor fast 6 Jahren
  2. Default

    wieso gibt
    -(23 - 24) = 1 ???
    das kapier ich nicht :/

    Von Greenfruit, vor etwa 6 Jahren
  3. Default

    Das ist Gut dieses softutor :D'

    Von Chamakh, vor mehr als 6 Jahren
Mehr Kommentare