Informationen zum Video
4 Kommentare
  1. Rene redaktion

    Hallo, leider sind unsere Produktionszeiträume weit größer als nur ein paar Tage, aber wir sind gerne bereit, dir weiter zu helfen:

    Nach der Plattentektonik schwimmen die kontinentalen Platten auf der Oberfläche des flüssigen Erdmantels. Diese Platten sind im geologischen Zeitrahmen immer in Bewegung. Stoßen diese Platten aneinander oder gleiten aneinander vorbei, kann es zu Erdbeben kommen. Drifften diese Platten auseinander, füllt die nach oben steigende Magna den sich bildenden Spalt auf, eine Möglichkeit wie es zur Bildung eines Vulkans kommen kann.

    Schaue dir bitte auch die anderen Videos zu den Vulkanen an, da diese häufiger das Thema am Rande behandeln.

    Falls du dazu weitere Fragen hast, melde dich gerne im Hausaufgabenchat des Faches Physik. Der Hausaufgabenchat ist von Montag bis Freitag von 17 bis 19 Uhr geöffnet.

    Beste Grüße
    Deine Redaktion

    Von René Perfölz, vor 5 Monaten
  2. Default

    Würde es gehen das sie bis Freitag bitte ein Video zur Plattentektonik hochladen ,das wäre sehr Nett (den ich schreibe am Freitag eine Arbeit darüber)

    Von Stm5000, vor 5 Monaten
  3. Default

    Danke

    Von Seyda A., vor etwa einem Jahr
  4. Default

    cooooooooool

    Von Apecrime, vor mehr als einem Jahr