Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Textversion des Videos

Transkript Wann schreibe ich e und wann ä?

Oh Mann, Stelle und Ställe klingen gleich. Warum werden sie unterschiedlich geschrieben? Guck mal Pia. Du hast doch schon den Unterschied zwischen Nomen in der Einzahl und der Mehrzahl gelernt, oder?

Was meint denn Teo genau? Lass uns das zusammen anschauen. Nehmen wir mal das Beispiel von deinem Weg: Du möchtest zu den Pferdeställen. Pferdeställe bedeutet, dass dort die Pferde in ihren Boxen zu Hause sind. Wie lautet denn die Einzahl davon? Richtig, der Pferdestall. Und mit welchem Vokal, also Selbstlaut wird Stall geschrieben? Super, mit a. Und weißt du noch, was aus dem a in der Mehrzahl wird? Aus dem a wird in der Mehrzahl ein ä. Also wird aus Stall Ställe.

Dann stand da noch Wasserstelle. Eine Wasserstelle ist ein Ort, wo du z.B. dein Pferd Wasser trinken lassen kannst. Eine Stelle an einem Fluss kann das sein. Die Stelle wird in der Einzahl mit e geschrieben. Und in der Mehrzahl? Die Wasserstellen. Der Vokal, oder Selbstlaut e bleibt in der Einzahl und Mehrzahl unverändert.

Wir wissen jetzt also, dass sich der Vokal a bei der Bildung der Mehrzahl in ä verwandelt. Aber aus a wird z.B. auch bei der Steigerung von Adjektiven ein ä. Ich zeige dir mal. Guck dir mal das Adjektiv stark an. „Ich bin stark“ „Ich bin stärker“ „Ich bin am stärksten“ Fällt dir etwas auf? Gena! Das Adjektiv verändert sich. In der Grundform steht bei stark der Vokal a. In der zweiten und dritten Steigerungsform wird aus dem a ein ä.

Toll, oder? Ähnlich ist das auch bei den Verben. Nehmen wir das Verb graben. Graben ist die Grundform. Ich möchte aber die du–Form haben, also du…. Genau, gräbst. Und wie schreibe ich das? Ich gucke mir die Grundform an. Das ist graben. Graben wird mit a geschrieben und wir wissen, dass aus dem a ein ä wird. Also heißt es richtig, du gräbst. Und wenn ich die er-Form nehme? Genau, er gräbt.

Wir merken uns also: Wir schreiben ä, wenn es ein verwandtes Wort mit a gibt. Erstens:Das kann bei Nomen in der Mehrzahl sein: das Glas – die Gläser. Zweitens:Das kann bei der Steigerung von Adjektiven sein: stark, stärker, am stärksten Drittens: Und das kann bei der Veränderung von Verben (man sagt auch Beugung oder Konjugation) passieren. laufen, du läufst, er läuft Na, weißt du jetzt wo du hin musst? Klar, ich muss zu den Pferdeställen. Denn die Einzahl davon ist Pferdestall.

Und ihr? Sucht doch auch mal nach Wörtern die sich verändern.

Bis zum nächsten Mal. Tschüüüüß.

Informationen zum Video
20 Kommentare
  1. Nathalie

    Hallo Jasmin H.,
    ich kann die Übung sehen und auch bearbeiten. Unter der Videobezeichnung (hier: Wann schreibe ich e und wann ä?) rechts neben "DAS VIDEO" steht "DIE ÜBUNG". Wenn du dort klickst, dann erscheint die Übung. Nachdem du ein Video komplett gesehen hast, kommt rechts neben dem Video auch der Hinweis "Übung starten". Ich hoffe, dass ich dir damit weiterhelfen konnte.
    Liebe Grüße aus der Redaktion

    Von Nathalie Zietz, vor etwa einem Monat
  2. Default

    ich kann keine Übungen machen, zeigt nichts an?????

    Von Jasmin H., vor etwa einem Monat
  3. Default

    Ssssssssuuuuuuupppppppppeeeeeeeerrrrrr!!!!!!!!!!

    Von Beatrice P., vor 7 Monaten
  4. Default

    War ganz schön schwer die Bonusaufbgabe

    Von Claudia Weber, vor 7 Monaten
  5. 793

    sehr gut erklärt danke verstanden

    Von Emma W., vor 8 Monaten
  1. Default

    ging so hatte alles richtig bis auf Bonusaufgabe da hatte ich einen zweiten Versuch gebraucht (-: (-: (-:

    Von Klaudia Lampert, vor 10 Monaten
  2. Default

    Danke

    Von S Blinn, vor etwa einem Jahr
  3. Default

    Mir hat es geholfen

    Von S Blinn, vor etwa einem Jahr
  4. Image

    Fünf ❇❇❇❇❇

    Von Ki Ni Az, vor mehr als einem Jahr
  5. Kakashi  s mangekyo sharingan by darkuchiha7 d46rgw1

    DAs Video bekommt von mir * * * * STERNE

    Von Mikoenig1, vor mehr als einem Jahr
  6. Default

    Ich fande die Erklärung "a" zum "ä" gut, aber nicht für den Unterschiede zwischen dem"ä" und "e".

    Von I Hoffmann2, vor mehr als einem Jahr
  7. Default

    Das Vidio war ein bischen hilfreich.Ich habe es nicht so gut verstanden.

    Von I Hoffmann2, vor mehr als einem Jahr
  8. Rene redaktion

    Vielen Dank für eure Rückmeldungen. Wir freuen uns, dass euch das Video geholfen hat.

    Beste Grüße
    Eure Deutschredaktion

    Von René Perfölz, vor fast 2 Jahren
  9. Default

    Super erklärt!!!

    Von Hh Good, vor fast 2 Jahren
  10. Default

    gut erklärt

    Von Suresh 1775, vor etwa 2 Jahren
  11. Default

    super erklärt

    Von Schmidt Leni, vor etwa 2 Jahren
  12. Foto am 01.01.16 um 17.05

    SEHR GUT ERKLÄRT

    Von Idaluzies, vor etwa 2 Jahren
  13. Default

    ganz gut erklärt

    Von Sabah Abdalhassan, vor etwa 2 Jahren
  14. Default

    sssssssssssssssssssuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuppppppppppppppppppeeeeeeeeeeeerrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

    Von Sabah Abdalhassan, vor etwa 2 Jahren
  15. Default

    Gut erklärt

    Von Deleted User 173450, vor mehr als 2 Jahren
Mehr Kommentare