30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

20. Sep 2012

sofatutor auf der Online-Marketing-Messe dmexco 2012

Seit 2009 zieht es jedes Jahr tausende von Online-Marketeers und Online-Händler nach Köln. Grund für diesen Massenandrang ist die größte Fachmesse für Online-Marketing und Werbung: die digital marketing exposition & conference, besser bekannt als dmexco. Selbstverständlich war auch sofatutor mit seinem Marketing-Team mit dabei!

Unsere Reise in die bunte Welt des Online-Marketings begann zu einer, zumindest für „handfeste“ Online-Marketeers, ungewöhnlich frühen Stunde. Bereits um 06.30 Uhr versammelte sich das Team erstaunlich aufgeweckt am Berliner Hauptbahnhof. Die Anreise verlief dann auch recht entspannt und wurde durch das ein oder andere recht unterhaltsame Gespräch nur noch verkürzt. Kaum in Köln angekommen, stürzten wir uns sogleich in das Getümmel: Mehr als 570 Aussteller und 350 Speaker warteten schließlich darauf, gesehen und gehört zu werden!

Gute Laune vor der Messe

Der Andrang war wirklich riesig und es verwundert nicht, dass man sich unter den mehr als 20.000 anderen Besuchern dann auch recht schnell aus den Augen verlor.

Anstehen musste auch sein

Da jeder von uns aber auch sein ganz eigenes Süppchen im Bereich Online-Marketing zu kochen hatte, zerstreuten wir uns ohnehin in die Weiten des Messegeländes (selbstverständlich nur, um pünktlich zum Lunch wieder in trauter Team-Manier zusammenzufinden).

Wer einen Plan hat ist klar im Vorteil

Während sich unsere SEO-Fachleute beispielsweise für Software Applications des Duden-Ausstellers interessierten, hatte unsere Fachfrau für das E-Mail-Marketing ein besonderes Auge auf alle Veranstaltungen geworfen, die sich mit diesem Thema befassten (und das waren nicht wenige). Seminare und Aussteller rund ums Tracking, Datenschutz, Video Advertising, Affiliate-Marketing, Search Engine Marketing, Social Media und spannende Diskussionen in der Debate Hall hielten uns quasi rund um die Uhr auf Trapp.

Volle Reihen in der Debate Hall

Langweilig wurde garantiert niemanden und jeder nutze die Chance, neue Kontakte zu knüpfen und alte zu pflegen. Mit einem späten aber wirklich sehr leckeren italienischen Abendessen in der Kölner Altstadt fand unser erster dmexco-Tag ein würdiges Ende, welches eigentlich nur noch von unserem Besuch im Papa Joe’s, der Szene-Kneipe für guten Jazz, getoppt wurde.

Nach einer kurzen Nacht ging es ̶ nicht zuletzt Dank der fulminanten Wirkung heiß aufgebrühten Kaffees ̶ frisch und munter zum 2. Tag der Online-Marketing-Messe. Wie auch am Vortag gab es bei der durchweg gut organisierten Messe nichts zu meckern und jeder kam auf seine Kosten. Vollgepackt mit tollen Eindrücken und coolen Ideen, ging es am frühen Nachmittag wieder zurück nach Berlin.

Am Ende waren wir uns vor allem darin einig, dass wir mit sofatutor schon viele der Themen erfolgreich umsetzen und vor allem eines zu bieten haben: ein unschlagbares Team, mit dem man eine Menge Spaß haben kann!

Viele Grüße,

euer Marketing-Team von sofatutor

Kategorien

Uns nach!

Mehr von sofatutor im Netz zum Folgen, Anschauen, Teilen, Gut finden:

Kategorien

Uns nach!

Mehr von sofatutor im Netz zum Folgen, Anschauen, Teilen, Gut finden: