30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Plattenkondensator – Kapazität – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Plattenkondensator – Kapazität

Im zweiten Video zum Plattenkondensator beschäftigen wir uns mit seiner Kapazität. Die Kapazität eines Kondensators ist ein Maß dafür, wie viele Ladungen Q abhängig von der angelegten Spannung U gespeichert werden kann. Des Weiteren wird die Einheit der Kapazität, das Farad, vorgestellt und es wird gezeigt, mit welchen Formeln man die Kapazität eines Plattenkondensators bestimmen kann. Zum Schluss werden Beispiele für sowohl die Einsatzgebiete, als auch die zahlreichen Bauformen von Kondensatoren gegeben.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, was man unter der *Kapazität* $C$ eines Kondensators versteht.
Gib die Namen der drei Arten eines *Kondensators* an.
Gib die Namen der physikalischen Größen zu den gegebenen Formelzeichen an.
Gib die passenden Einheiten zu den physikalischen Größen an.
Gib die Einheit der Kapazität $C$ an.
Gib die Kapazität eines Kondensators an, welcher bei einer Ladung $Q$ von $22~mC$ eine Spannung $U$ von $0,42~V$ benötigt.