30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Compton-Effekt – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Compton-Effekt

In diesem Video lernst du den Compton-Effekt kennen. Der Compton-Effekt beschreibt die Vergrößerung von Strahlung nach dem Durchgang durch einen Festkörper. Mit Hilfe der klassischen Physik lassen sich nicht alle dabei auftretenden Effekte erklären, weshalb hier zur Beschreibung der Vorgänge die Lichtquantentheorie von Einstein und Planck herangezogen werden muss. Du lernst, wie man mit ihrer Hilfe alle auftretenden Phänomene erklären kann. Und um das Ganze gleich zu üben, wird am Ende eine kleine Beispielaufgabe gerechnet.

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, ob der *Compton-Effekt* materialabhängig ist.
Gib an, mit welcher Formel die *Compton-Wellenlänge* $\Lambda_e$ berechnet werden kann.
Gib zu den physikalischen Größen die passende Einheit an.
Gib zu dem jeweiligen Winkel den passenden Wellenlängenunterschied an.
Gib an, welche Aussage beim *Compton-Effekt* immer gilt.
Gib zur Wellenlängenveränderung $\Delta \lambda = 6,3\cdot 10^{-13}~m$ den passenden Winkel $\varphi$ an.