Viererreihe (Basiswissen 1) 05:36 min

Textversion des Videos

Transkript Viererreihe (Basiswissen 1)

Hallo! Schön, dass du da bist! Niko und Lilli haben wieder das magische Spielfeld mitgebracht, mit dem sie das kleine Einmaleins lernen wollen. Beim letzten Mal ist es wieder gewachsen. Doch wir haben noch einen langen Weg vor uns. Aber lass uns mal kurz nachschauen, wie weit wir gekommen sind. Das ist unser Spielfeld. Es war am Anfang fast leer. Es geht jetzt bis 30 und hat inzwischen blaue, rote und gelbe Felder. Die gelben Felder zeigen uns die Dreier-Reihe. Wir haben zehn Spielfiguren, das sind diese Einmaleins-Männchen. Jedes hat eine Zahl auf dem Bauch, von eins bis zehn. Nummer eins, zwei und drei haben wir schon genauer kennengelernt. Sie haben uns die ersten drei Einmaleins-Reihen gezeigt. Die Einer-, die Zweier- und die Dreier-Reihe. Das erste Männchen ist blau. Es macht Einer-Schritte. Das rote Männchen kann nur Zweier-Schritte gehen. Immer ein Feld wird übersprungen. Am Ende ist es auf der Zwanzig gelandet. Das gelbe Dreier-Männchen hat immer zwei Felder übersprungen und ist am Ende auf der Dreißig gelandet. Und wieder hat sich in der Zwischenzeit etwas verändert. Es sind wieder zehn neue Zahlen hinzu gekommen. Wir können also jetzt schon sehen, wo es hingehen soll. Und Niko bringt uns auch schon das nächste Männchen, nämlich das mit der Nummer 4. Das dunkelblaue Männchen ist startklar. Es muss immer Vierer-Schritte machen. Kannst du dir schon vorstellen, auf welchen Zahlen es landen wird? Schau genau hin! 4, 8, 12, 16, 20, 24, 28, 32, 36, 40. Es macht zehn Sprünge! Das ist die Vierer-Reihe. Du hast es sicher schon vermutet! Und wieder sind Spuren zu sehen, diesmal dunkelblaue. An den Spuren kannst du ja immer sehr gut sehen, wie groß die Sprünge sind. Das gelbe Männchen hat immer zwei Felder übersprungen, bevor es gelandet ist. Das dunkelblaue überspringt nun immer drei Felder. Und jetzt steht es auf der Vierzig. Soweit geht unser Spielfeld nun. Jetzt schauen wir uns mal an, wo die Vier auftauchen kann. Lilli findet diese fünf Hunde toll. Sie weiß natürlich, dass Hunde vier Beine haben. Wenn Lilli aber wissen will, wie viele Beine diese Hunde insgesamt haben, braucht sie nicht alle einzeln zu zählen, sie zählt ganz einfach mit der Vierer-Reihe. 4, 8, 12, 16, 20. Es sind insgesamt 20 Beine, die diese fünf Hunde haben. Und hier sehen wir drei von Nikos Spielzeugautos. Jedes hat vier Reifen. Zusammen sind es 4, 8, 12. Also 12 Reifen insgesamt. Fällt dir noch ein Beispiel ein? Wenn du so einen Skilift mit Vierergondeln siehst und du sollst die Personen zählen, würdest du dann jede einzelne Person zählen? Bestimmt nicht. Das würdest du gar nicht so schnell schaffen. Es ist viel einfacher, die Personen pro Gondel zu zählen, also mit Hilfe der Vierer-Reihe. Auf diesem Bild zum Beispiel sind sieben Gondeln zu sehen. Wir zählen also 4, 8, 12, 16, 20, 24, 28. Dann wissen wir sehr schnell, dass wir 28 Personen sehen. Heute haben wir uns die Vierer-Reihe angeschaut. Wie sieht dann nun unser Spielfeld aus? Es geht jetzt bis 40 und hat inzwischen blaue, rote, gelbe und dunkelblaue Felder. Die dunkelblauen Felder zeigen uns die Vierer-Reihe. Immer mehr Teile der anderen Reihen werden verdeckt. Ich hoffe, es hat dir Spaß gemacht, an unserem Spiel zu basteln. Lilli, Niko und das dunkelblaue Vierer-Männchen freuen sich schon auf das nächste Mal. Tschüs.

2 Kommentare
  1. Default

    sehr gut

    Von Fotios T., vor etwa einem Jahr
  2. Default

    Einfach :)

    Von Edgar 2, vor fast 4 Jahren

Viererreihe (Basiswissen 1) Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Viererreihe (Basiswissen 1) kannst du es wiederholen und üben.

  • Wie viele Beine haben die Hunde zusammen?

    Tipps

    Ein Hund hat 4 Beine. Zwei Hunde haben 8 Beine.

    Die 4er-Reihe beginnt mit 4. Dann kommt 8. Rechne immer in 4er-Schritten. Dann kennst du auch die nächsten Zahlen der 4er-Reihe.

    Lösung

    Bei dieser Aufgabe kann uns die 4er-Reihe helfen. Es gibt 5 Hunde. Jeder Hund hat 4 Beine:

    • 1 Hund hat 4 Beine.
    • 2 Hunde haben 8 Beine.
    • 3 Hunde haben 12 Beine.
    • 4 Hunde haben 16 Beine.
    • 5 Hunde haben 20 Beine.
    Die 5 Hunde haben zusammen 20 Beine.

  • Wie sieht die 4er-Reihe aus?

    Tipps

    Schreibe die 4er-Reihe auf ein Blatt Papier und vergleiche deine Zahlen.

    Fange mit der kleinsten Zahl an. Die nächste Zahl muss immer genau um 4 größer sein.

    Die kleinste Zahl steht links oben und die größte rechts unten.

    Lösung

    Die 4er Reihe hat folgende Form:

    • 1 $\cdot$ 4 = 4
    • 2 $\cdot$ 4 = 8
    • 3 $\cdot$ 4 = 12
    • 4 $\cdot$ 4 = 16
    • 5 $\cdot$ 4 = 20
    • 6 $\cdot$ 4 = 24
    • 7 $\cdot$ 4 = 28
    • 8 $\cdot$ 4 = 32
    • 9 $\cdot$ 4 = 36
    • 10 $\cdot$ 4 = 40
  • Welche Zahlen gehören zur 4er-Reihe?

    Tipps

    Jede vierte Zahl ist gesucht. Dafür müssen wir immer drei Zahlen auslassen und die vierte Zahl markieren.

    Insgesamt gibt es hier 10 richtige Lösungen. 4 $\cdot$ 10 = 40.

    Du kennst schon eine Zahl, die zur 4er-Reihe gehört? Addiere 4, die neue Zahl gehört auch zur 4er-Reihe:

    20 gehört zur 4er-Reihe und 20 + 4 = 24 gehört auch zur 4er-Reihe.

    Lösung

    Wir haben die 4er-Reihe eingezeichnet. Zwischen zwei Zahlen aus der 4er-Reihe stehen 3 Zahlen, die nicht dazugehören.

    Wie finden wir alle Zahlen der 4er-Reihe? Die 4 gehört auf jeden Fall dazu. Dann rechnen wir + 4:

    • 4 + 4 = 8. 8 gehört zur 4er-Reihe.
    • 8 + 4 = 12. 12 gehört zur 4er-Reihe.
    • 12 + 4 = 16. 16 gehört zur 4er-Reihe.
    • ...
  • Wie viel muss Johann für den Eintritt bezahlen?

    Tipps

    Johann muss auch seinen eigenen Eintrittspreis bezahlen.

    Insgesamt muss Johann für sich und seine 12 Freunde den Eintrittspreis bezahlen. Die Rechnung muss lauten:

    13 $\cdot$ 4 Euro.

    Du kannst die Aufgabe auch zerlegen. Berechne den Eintrittspreis für 10 Personen und den Eintrittspreis für 3 Personen. Dann addiere die beiden Ergebnisse.

    Lösung

    Auch bei dieser Aufgabe kann uns die 4er-Reihe helfen. Johann möchte für sich und seine 12 Freunde den Eintritt bezahlen, also für insgesamt 13 Personen. Der Eintritt beträgt 4 Euro. Wir rechnen:

    13 $\cdot$ 4 Euro = 52 Euro.

    Wenn wir 13 $\cdot$ 4 Euro noch nicht rechnen können, können wir die Aufgabe auch zerlegen. Wir wissen, dass 10 $\cdot$ 4 Euro = 40 Euro sind und 3 $\cdot$ 4 Euro = 12 Euro. Jetzt können wir die Ergebnisse addieren und erhalten:

    40 Euro + 12 Euro = 52 Euro.

    Johann muss für den Tag im Freizeitbad 52 Euro Eintritt bezahlen.

  • Wie viele Hufeisen braucht Marie?

    Tipps

    Jedes Pferd hat 4 Beine. Jedes Pferd braucht also 4 Hufeisen.

    Die 4er-Reihe kann dir bei dieser Aufgabe sicherlich weiterhelfen.

    3 Pferde brauchen 3 $\cdot$ 4 = 12 neue Hufeisen.

    Lösung

    Wie viele Hufe haben 7 Pferde?

    Jedes Pferd hat 4 Hufe und benötigt 4 Hufeisen. Mit Hilfe der 4er-Reihe können wir diese Aufgabe lösen:

    7 $\cdot$ 4 = 4 + 4 + 4 + 4 + 4 + 4 + 4 = 28 .

    Marie braucht für ihre 7 Pferde insgesamt 28 Hufeisen.

  • Wie berechnest du die Zahlen der 4er-Reihe?

    Tipps

    Berechne die Aufgaben und verbinde sie dann mit dem passenden Ergebnis.

    Wir rechnen „mal“: 1 $\cdot$ 4, 2 $\cdot$ 4, 3 $\cdot$ 4, ..., 9 $\cdot$ 4, 10 $\cdot$ 4.

    So erhalten wir die 4er-Reihe.

    Lösung

    Die Zahlen der 4er-Reihe können wir auch berechnen. Dazu rechnen wir mal:

    • 1 $\cdot$ 4 = 4
    • 3 $\cdot$ 4 = 12
    • 8 $\cdot$ 4 = 32
    • 9 $\cdot$ 4 = 36
    Wir erhalten alle Zahlen der 4er-Reihe so:

    1 $\cdot$ 4, 2 $\cdot$ 4, 3 $\cdot$ 4, ..., 9 $\cdot$ 4, 10 $\cdot$ 4.