30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Quadratische Ergänzung – Beispiel y=-1/4·x²+x-6,25 03:01 min

4 Kommentare
  1. Default

    Dankeschön für die schnelle Antwort. Sie hat mir sehr geholfen !

    Von Abc Apfelbaum, vor mehr als einem Jahr
  2. Default

    Ich multipliziere nicht die ganze Gleichung mit -4, sondern klammere die -1/4 nur aus.
    Wenn ich mit -4 die Gleichung multipliziere, dann sähe das so aus:
    4y=x² - 4x +25. Das y muss aber alleine bleiben, deswegen klammere ich wie im Film, das -1/4 aus. Und ich muss mir ja überlegen, was ich ausklammere, damit das x² in der Klammer allein da steht.

    Von Numerologica, vor mehr als einem Jahr
  3. Default

    Ich würde mich echt riesig über ne schnelle Antwort freuen :)

    Von Abc Apfelbaum, vor mehr als einem Jahr
  4. Default

    Ich habe eine Gl zu diesem Thema und schaue das Video gerade an. Ich verstehe aber irgendwie nicht warum man einfach mal 4 rechen kann. Dann müsste doch auch beim y 4 davor stehen oder?

    Von Abc Apfelbaum, vor mehr als einem Jahr