30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Quadratische Funktionen – y=-1·x² (1) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Quadratische Funktionen – y=-1·x² (1)

Wir kennen bereits die quadratische Funktion mit dem Funktionsterm f ( x ) = x². Der Funktionsgraph hierzu ist die Normalparabel. Wie sieht nun der Funktionsgraph zu der quadratischen Funktionsgleichung y = -1x² aus? In den vorherigen Videos haben wir bereits den Einfluss des Parameter a auf die quadratischen Funktionsgleichung y = ax² geklärt, wenn a > 0 ist. Wir zeigen dir in diesem Video, wie du zu y = -1x² eine Wertetabelle aufstellst. Die Punkte liegen auf dem Graphen der Funktion f ( x ) = -1x². Nutze die Gelegenheit und versuche die Wertetabelle zunächst selbständig zu erstellen. Viel Erfolg! Im zweiten Teil des Videos zeichnen wir den Graphen der Funktion.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Vervollständige die Sätze zur Funktion mit der Funktionsgleichung $y = a \cdot x^2$.
Bestimme die fehlenden Funktionswerte der Funktion mit der Funktionsgleichung $y = - x^2$.
Arbeite die Wertetabelle zur Funktion mit der Funktionsgleichung y = - 2 $\cdot$ x$^2$ heraus.
Ordne den Wertetabellen die dazugehörigen Funktionen zu.
Gib an, welche Aussagen über die Funktion mit der Funktionsgleichung $y = a \cdot x^2$ stimmen.
Ermittle eine Wertetabelle der Funktionsgleichung mit der Form $y = a \cdot x^2$, welche einen negativen Parameter $a$ und den Punkt $(3|- 63)$ besitzt.