30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

pq-Formel – Aufgabe 5 (1) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung pq-Formel – Aufgabe 5 (1)

Du benötigst noch Übung im Umgang mit der p-q Formel? Kein Problem! Hier bist du richtig. Hallo und Herzlich Willkommen zum ersten Teil des Films „ p-q-Formel Aufgabe 5 “. Die quadratische Gleichung lautet: x² - 5x + 6 = 0. In den vorherigen Videos wurde dir gezeigt, wie du die p-q Formel anwenden kannst, damit du die Lösungsmenge einer quadratischen Gleichung erhältst. Versuche nun die Aufgabe selbständig und ohne Hilfsmittel zu lösen. Nutze hierbei dir p-q Formel. Im zweiten Teil wird dir gezeigt, wie die Lösungsmenge der quadratischen Gleichung aussieht. Viel Erfolg!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib die p-q-Formel wieder, indem du $x_{1,2} =$ vervollständigst.
Ergänze die quadratische Gleichung zur p-q-Formel $x_{1,2} = -\frac{(-5)}{2} \pm \sqrt{ \left( \frac{(-5)}{2} \right) ^2 - 6}$.
Ermittle den Wert für $p$ und $q$ für die quadratischen Gleichungen.
Ordne den quadratischen Gleichungen die dazugehörige p-q-Formel zu.
Bestimme die wahren Aussagen zur p-q-Formel $x_{1,2} = -\frac{p}{2} \pm \sqrt{ \left( \frac{p}{2} \right) ^2 - q}$.
Bestimme die Nullstellen der quadratischen Gleichung $x^2 + 8x-9=0$