30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Lineare Gleichungen lösen – Beispiel (7) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Lineare Gleichungen lösen – Beispiel (7)

Bei diesem Beispiel zur Lösung linearer Gleichungen ist eine kleine Schwierigkeit eingebaut. Du wirst sie bestimmt direkt gesehen haben. Die Variable x steht nämlich im Zähler eines Bruches. Das soll dich jetzt und auch künftig nicht beunruhigen. Denn im Video bekommst du auf anschauliche Weise erklärt, wie du auch solche eine Schwierigkeit meistern kannst.
Rechne die Aufgabe am Ende des Videos doch noch einmal selbst durch. Dann kannst du nachvollziehen, ob du jeden Schritt des Lösungsweges verstanden hast. Zuletzt kannst du dann auch noch die Testaufgabe zum Video rechnen. Alles richtig? Dann weiter mit dem nächsten Beispiel!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Benenne die Äquivalenzumformungen.
Bestimme die Lösung der Gleichung $\frac x6+1=7$.
Prüfe, ob es sich bei den Umformungen um Äquivalenzumformungen handelt.
Wende Äquivalenzumformungen zur Lösung der Gleichung an.
Gib die Lösungsmenge der Gleichung $\frac x6+1=7$ an.
Berechne die Lösung der Gleichung $\frac x5+3=x-1$.