30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Sturm und Drang – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Sturm und Drang

Hast du mal gehört, wie deine Eltern oder sonst jemand gesagt hat, "da hatte ich meine Sturm-und-Drang-Phase"? In diesem Video lernst du, woher dieser Begriff kommt, der eine kurze literaturgeschichtliche Epoche beschreibt. Du wirst einige der Vertreter kennenlernen und herausfinden, wie sie sich von der Aufklärung abgrenzten und was ihre wichtigsten Themen waren. Auch in welcher Gattung sie am liebsten schrieben, verrät Dir das Video. Und natürlich nennt es Dir einige wichtige Werke. Viel Vergnügen!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Charakterisiere die Epoche des Sturm und Drang.
Gib die Entstehung des Sturm und Drang wieder.
Erkläre Inhalt und Rezeption des „Werther“.
Untersuche, was es mit dem Geniekult auf sich hat.
Beschreibe den gesellschaftspolitischen und epochalen Kontext des Sturm und Drang.
Gib Gründe an, warum einige Schriftsteller nach der Sturm und Drang-Zeit bekannt blieben und andere nicht.