Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Informationen zum Video
2 Kommentare
  1. Nathalie

    Hallo Jacqueline,
    vielen Dank für deine Frage. Bei einer Frage setzt du vor und nach der Frage ein Fragezeichen. Das erste Fragezeichen steht dabei anders herum. Hier ein Beispiel: ¿Comó te llamas? Wenn du vorweg einen weiteren Satz hast, der kein Fragesatz ist, lässt du das Fragezeichen vor dem ersten Satz weg und fügst es nur vor der Fragestellung ein. Hier ein weiteres Beispiel: Me llamo Carla y tu, ¿comó te llamas?
    Ich hoffe, dass ich dir damit weiterhelfen konnte.
    Liebe Grüße aus der Redaktion
    Nathalie

    Von Nathalie Zietz, vor etwa einem Monat
  2. Default

    Hallo , schönes Video .
    Ich habe noch eine Frage: wie setzt man die Fragezeichen , wenn man eine Frage am Ende eines Satzes stellt ? Wie zB bei Ich heiße xy und du , wie heißt du ? .

    Von Jacqueline Siemann , vor etwa einem Monat