Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

wird geladen…

Spanisch lernen in Lernjahr 1

Das erste Lernjahr im Fach Spanisch ist meist in der Sekundarstufe II angesiedelt. Spanisch wird an deutschen Schulen in der Regel ab der 7. Klasse oder der 9. Klasse als zweite oder dritte Fremdsprache gelernt und erfreut sich gerade in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit seitens der Schülerinnen und Schüler.

Das lernst du im Spanischunterricht im 1. Lernjahr

Im ersten Jahr, in dem du Spanisch lernst, stehen vor allem einfache kommunikative Situationen, die du schon aus deinem Alltagsleben kennst, im Vordergrund. Dazu gehört zum Beispiel, sich vorzustellen, eine Person oder einen Weg zu beschreiben, über Dinge zu sprechen, die man mag bzw. nicht mag sowie Einkäufe zu verbalisieren und das Beschreiben von Farben und Kleidung. Dafür wird im Unterricht Schritt für Schritt ein Grundwortschatz in Spanisch aufgebaut.

Im Bereich Grammatik lernst du im Spanischunterricht die Basis für das erfolgreiche Meistern kommunikativer Situationen. Hierzu zählen natürlich in erster Linie einfache Verben, die für das Sprechen unabdingbar sind, wie ser, estar, gustar, tener, ir, und hay. Darüber hinaus lernst und übst du im ersten Jahr Spanischunterricht die verschiedenen Verbkonjugationen auf -ar, -ir und -er. Außerdem lernst du im Bereich Grammatik im ersten Lernjahr den bestimmten und unbestimmten Artikel, einige wichtige Adverbien (bien, mucho, poco, muy), den Unterschied zwischen ser, estar und hay sowie erste Fragen und Verbperiphrasen (hay que, tener que, acabar que) kennen. Ein weiterer Fokus liegt zu Beginn des Spanischunterrichts natürlich auf der Aussprache der Laute sowie dem Alphabet.

Die mündliche Kommunikation steht damit ganz klar im Vordergrund des Spanischunterrichts in der 7. bzw. 9. Klasse (1. Lernjahr). Dennoch beginnst du auch im ersten Lernjahr schon damit, kürzere eigene Texte, wie zum Beispiel Dialoge, SMS und E-Mails, zu verfassen. Das Lesen oder Hören kürzerer Texte ermöglicht ein erstes zusammenhängendes Verstehen der spanischen Sprache. Im Bereich Methoden lernst du, mit dem zweisprachigen Wörterbuch umzugehen.

Spanisch lernen ab der 7. oder 9. Klasse bei sofatutor

Egal, ob schon in der 7. Klasse oder erst in der 8. oder gar 9. Klasse anfängst, Spanisch zu lernen. sofatutor begleitet sich vom ersten Lernjahr an durch den Spanischunterricht.

Im ersten Jahr lernst du auf der Lernplattform mit über 200 Spanischvideos Grammatik, Wortschatz sowie die Anwendung in Texten und Konversation. Zusätzlich zu den Lernvideos, die dir das nötige Sprachwissen vermitteln, kannst du in den Übungen und Aufgaben Spanisch üben.

nach oben