Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Informationen zum Video
7 Kommentare
  1. Rene redaktion

    Hallo,
    eine Energiequelle (Batterie) ist natürlich die Voraussetzung dafür, dass die Lampe überhaupt leuchtet. Die Spannung der Batterie bewirkt einen Stromfluss, der die Glühwendel letztendlich zum Leuchten bringt, solange der Stromkreis geschlossen ist. Durch die Unterbrechung des Stromkreises mit den beiden Kabeln kann man verschiedene Materialien auf ihre Leitfähigkeit überprüfen. Nur wenn die Materialien elektrischen Strom (durch die Spannung der Batterie) leiten, leuchtet auch die Lampe.

    Beste Grüße
    Deine Redaktion

    Von René Perfölz, vor 11 Monaten
  2. Default

    Kann es sein, dass die Lampe bei der Münze usw. leuchtet, weil dauernd die Batterie mit angeschlossen ist? Würde die Lampe auch ohne Batterie leuchten?

    Von Deleted User 221074, vor 12 Monaten
  3. Antworten vom schlaumeier

    Jau, die ist gemeint.

    Da verwirrt der Rechner etwas.

    Danke für die prompte Antwort.

    Von Klaus 11, vor etwa einem Jahr
  4. Karsten

    @Klaus 11:

    Wenn du die Aufgabe 4 meinst, musst du die Lösungen selbst in die Felder eintragen.

    Von Karsten Schedemann, vor etwa einem Jahr
  5. Antworten vom schlaumeier

    Bei dieser Aufgabe wird statt passender Lösungsmöglichkeiten, ein Taschenrechner angezeigt

    Von Klaus 11, vor etwa einem Jahr
  1. Default

    ja

    Von Anakin S., vor mehr als einem Jahr
  2. Default

    DU BIST SUPER !!!!!

    Von Berg Trifft, vor mehr als einem Jahr
Mehr Kommentare