Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Quanteninterferenz – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Quanteninterferenz

Quanteninterferenz ist einer der interessantesten Phänomene der Natur und für den menschlichen Verstand kaum verständlich. In diesem Video wird mit Hilfe von einer Reihe von Animationen zum sog. Doppelspaltversuch der Effekt beschrieben und mit der Kopenhagener Deutung interpretiert. Dabei wird die Quanteninterferenz auch genau mit der klassischen Interferenz verglichen und bildhaft die Unterschiede erläutert. Auch die Rolle des Beobachters wird erläutert.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Beschreibe die Interferenz.
Beschreibe den Welle-Teilchen Dualsimus.
Ordne die Schirmbilder den Experimenten zu.
Erkläre die kopenhagener Deutung.
Nenne Objekte mit denen das Doppelspaltexperiment durchgeführt werden kann.
Ordne die Interferenzmuster den Spaltabständen zu.