Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Millikan-Versuch – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Millikan-Versuch

Im Millikanversuch befinden sich kleinste geladene Öltröpfchen in einem Kondensatorfeld. Wir schauen uns hier die "Schwebe- und Sinkmethode" und die jeweiligen Kräftegleichgewichte während der Durchführung an.

Die Auswertung dieses Versuches führt uns zur Elementarladung e, von der du sicher schon im Zusammenhang mit der Ladung eines Elektrons gehört hast. In diesem Video lernst du auch etwas über die historische Suche nach dieser Elementarladung.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Nenne die Kräfte, die im Schwebezustand beim Millikan-Versuch auf ein Öltröpfchen wirken.
Nenne die Kräfte, die im Sinkzustand beim Millikan-Versuch auf ein Öltröpfchen wirken.
Beschreibe den Ablauf des Millikan-Versuchs.
Nenne die Eigenschaften der Öltröpfchen, die Millikan in seinem Versuch untersuchte und berechne ihr Volumen.
Gib an, wofür Robert Andrews Millikan 1923 den Nobelpreis für Physik bekam.
Bestimme mit Hilfe des Millikan-Versuchs die Ladung eines Öltröpfchens sowie den Faktor N.