Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Einsteins Postulate – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Einsteins Postulate

In diesem Video beschäftigen wir uns mit den Postulaten von Einstein. Hierzu wiederholen wir Galileis Relativitätsprinzip, die sogenannte Äthertheorie und schließlich das Michelson-Morley-Experiment. Wir erklären, warum letzteres die Äthertheorie widerlegte. Zum Abschluss erklären wir Einsteins Postulate "Relativitätsprinzip" und "Konstanz der Lichtgeschwindigkeit" und welche Konsequenzen sich aus ihnen ergeben.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Nenne Einsteins Postulate.
Gib das Ziel des Michelson-Morley-Experiments wieder.
Gib an, ob Anette und Felix jeweils recht haben, indem du das Galileische Relativitätsprinzip anwendest.
Wende Einsteins Postulate an.
Nenne die aus Einsteins Postulaten folgende physikalische Formel.
Bestimme Energie und Wellenlänge, die ein Photon besitzen muss, um ein Elektron-Positron-Paar zu erzeugen.