Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion gilt nur bis zum 20.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Corioliskraft und Foucaultsches Pendel – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Corioliskraft und Foucaultsches Pendel

Wie du wahrscheinlich weißt, rotiert die Erde um eine feste Achse. Das zu beweisen, ist aber gar nicht so einfach. Wie man das macht, siehst du in diesem Video. Dafür wirst du zuerst lernen, was die Corioliskraft ist und was die Rotation der Erde damit zu tun hat. Anschließend wirst du einige Beispiele sehen, bei denen die Corioliskraft wirkt. Danach werde ich dir erklären, wie ein Foucaultsches Pendel funktioniert und wie man damit die Drehung der Erde nachweisen kann.
Und damit kann es auch schon losgehen.

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Fasse dein Wissen über Bezugssysteme zusammen.
Trage die wichtigsten Informationen zum Foucaultschen Pendel zusammen.
Erkläre, in welche Himmelsrichtung die Luftmassen durch die Corioliskraft abgelenkt werden.
Begründe, auf welcher Halbkugel sich die Forscher jeweils befinden.
Gib an, welche Gestalt Tiefdruckgebiete in der nördlichen Hemisphäre annehmen.
Leite ab, welches Aussehen ein Hochdruckgebiet auf der Südhalbkugel besitzt.