Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

wird geladen…

Physik lernen in Klasse 7

Physik begegnet dir in vielen Situationen im Alltag. Hast du schonmal darüber nachgedacht, warum ein Apfel vom Baum fällt? Die Grundlage dafür sind Kräfte, die zwar unsichtbar sind, jedoch nahezu überall wirken.

In einigen Bundesländern taucht das Fach ab Klasse 6 oder Klasse 7 im Stundenplan auf, in anderen Ländern ist es sogar schon ab Klasse 5 am Gymnasium vertreten.

Inhalte Physik Klasse 7

Spätestens in der 7. Klasse wird an den meisten Schulen der Naturwissenschaftsuntericht in den drei Fächern Physik, Biologie und Chemie fortgeführt.

Wenn du mit Physik oder Naturwissenschaften in der 7. Klasse beginnst, dann wirst du mit den Themen, die wir der 5. Klasse Physik bzw. der 6. Klasse zugeordnet haben, anfangen. Darunter fallen die Methoden der Physik (siehe hierzu Klasse 5) und die ersten Phänomene, die du ansonsten in diesen Klassen bereits kennengelernt hättest.

Wenn du bereits seit ein oder gar zwei Jahren Physik oder Naturwissenschaften auf dem Stundenplan hattest, wird der erste Schwerpunkt das Physikunterrichts in Klasse 7 auf der Kräftelehre liegen. Diese dort thematisierten Kräfte sind unsichtbar für das Auge, jedoch sind ihre Auswirkungen deutlich spürbar. Jede mechanische Veränderung benötigt eine Kraft. Aber auch wenn sich nichts sichtbar verändert, wirken dennoch immer Kräfte. Wie zum Beispiel die Schwerkraft, diese ist zum Erdmittelpunkt gerichtet und wirkt auf der Erde immer. Aber du wirst in Klasse 7 auch lernen, was die Begriffe Arbeit, Energie und Leistung bedeuten. Zudem wird dir im Physikunterricht das erste Mal der Unterschied zwischen einem Zustand und einem Prozess verdeutlicht.

Ein weiteres Thema neben den Themen aus den vorangegangenen Schuljahren kann in der 7. Klasse die Vertiefung der Wärmelehre sein, zum Beispiel mit dem Schwerpunkt Wetterkunde. Aber auch Stoffeigenschaften oder einfache elektrische Schaltungen können in der 7. Klasse thematisiert werden. Die Optik kann im Physikunterricht in diesem Jahr ebenso einen Raum einnehmen, wobei du dich hier näher mit Prismen, Spiegeln und der Lichtbrechung auseinandersetzen. Es werden in Klasse 7 vor allem die Strahlenoptik und ihr Formalismus einen großen Raum einnehmen.

Du wirst aber auch an der Verbesserung deiner Experimentierkenntnisse arbeiten und dabei besonders die genaue Beobachtung üben. Vielleicht wirst du in Klasse 7 auch lernen, was ein Messfehler ist und dass man die Anzahl dieser Fehler zwar reduzieren aber sie nie ganz vermeiden kann.

Mit Videos, Übungen und Aufgaben in der 7. Klasse Physik lernen

Physik in Klasse 7 – spannend und interessant? Oder doch eher zu viel und kompliziert für dich? Egal, ob du den Schulstoff in Physik nur wiederholen und festigen willst oder erst noch mit Verständnisproblemen zu kämpfen hast. sofatutor unterstützt dich beim Lernen in Physik mit Videos, Übungen und Aufgaben.

Das Material auf unserer Lernplattform ist lehrplangerecht und auf die einzelnen Klassenstufen abgestimmt. So kannst du immer genau das Richtige lernen, um in Physik im Unterricht mitzuhalten und dich auf Tests und Klausuren vorzubereiten.

Viel Spaß beim Lernen & mit Physik in der 7. Klasse!

nach oben