Informationen zum Video
6 Kommentare
  1. Karsten

    @Al Choulil

    Physikalisch gesehen beschreibt das E-Feld das elektrische Feld. Das D-Feld hingegen ist das Verschiebungsfeld. Beide Felder sind Vektorfelder. Die Beiden Felder sind identisch solange sie nur im Medium Vakuum wirken. Befinden sie sich in einem anderen Medium, also sobald ein Dielektrikum vorliegt, wird das D-Feld mit Epsilon verstärkt (Überhöht). Zudem kann das Epsilon auch ein Tensor sein, in diesem Fall wären die Felder nicht mehr parallel zu einander. Grob kann man auch sagen das das E-Feld ein Feld der Intensität ist während das D-Feld ein Feld der Densität ist.
    Selbst auf der Ladungsebene gibt es klare Unterschiede. Das E-Feld berücksichtigt alle Ladungen während das D-Feld nur die freien Ladungen berücksichtigt.

    Also ja es gibt einen Unterschied zwischen diesen Feldern.

    Von Karsten Schedemann, vor 10 Monaten
  2. Default

    Hallo, wo liegt denn genau der Unterschied zwischen einem D - Feld und einem elektrischen Feld?
    Oder ist es das gleiche?

    Von Al Chouli 1, vor 11 Monaten
  3. Image

    Das muss an deinem Pc, Browser oder ähnlichem liegen. Melde dich bei Sofatutor oder guck in die Foren

    Von Thilo Hofmann, vor fast 6 Jahren
  4. Default

    Hi, höre nur die Stimmen aber sehe leider kein video. Warum?

    Von Mel Yurtseven, vor fast 6 Jahren
  5. Image

    Hi Jens,
    es freut mich, dass dir meine Videos gefallen :)
    Ich nutze einen Tablet PC und "filme" einfach meinen Desktop ab. Am einfachsten nimmt man dazu CamStudio, das ist auch Open Source und damit umsonst.

    lg

    Von Thilo Hofmann, vor mehr als 6 Jahren
  1. Schwarz

    HI Thilo,

    mir gefallen deine Videos sehr. Mit welchem Programm hast Du deinen Aufschrieb produziert?

    Gruß

    Jens

    Von Hans Hams, vor mehr als 6 Jahren
Mehr Kommentare