Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Textversion des Videos

Transkript Was ist ein Rechteck?

Titel: Was ist ein Rechteck?

Hallo, schön dass du wieder dabei bist. Niko will heute mit dir aus diesem Körper sechs ganz bestimmte Flächen schneiden. Erkennst du diesen Körper? Das ist der Quader! Kannst du schon erahnen, um welche Flächen es sich dabei handelt? Pass gut auf. Zusammen mit Niko werde ich es dir zeigen und dabei sogar noch ein kleines Kunstwerk gestalten. Ich nehme die Schere und schneide den Quader an seinen Kanten entlang auf. Nun haben wir vor uns keinen Körper mehr liegen, sondern sechs Flächen. Flächen sind im Gegensatz zu den Körpern flach. Die sechs Flächen haben drei Dinge gemeinsam. Erstens: Sie haben vier Ecken. Eins, Zwei, Drei, Vier! Zweitens: Die Flächen haben vier Seiten. Eins, Zwei, Drei, Vier! Drittens: Die Seiten sind nicht gleich lang. Nur die beiden gegenüberliegenden Seiten haben jeweils die gleiche Länge. Die beiden Linien unten und oben sind gleich lang, ...daher zeichne ist sie rot nach. Und die beiden Linien links und rechts, also die äußeren Linien, haben auch die gleiche Länge. ...Diese zeichne ich blau nach.*

Diese drei Eigenschaften sind entscheidend für eine ganz bestimmte Fläche. Diese Fläche nennt sich Rechteck! Ist dir schon einmal aufgefallen, dass in Bildern ganz häufig Rechtecke verwendet werden? Niko hat eine Idee. Schau mal, wie wir aus den Rechtecken, die aus dem Quader ausgeschnitten wurden, ein Haus legen können. ... Und? Kannst du sagen, für welche Elemente des Hauses Rechtecke verwendet wurden? Das Haus an sich, ... ohne Dach, ist ein Rechteck. Die Tür auch, denn die hat vier Ecken und vier Seiten. Und die gegenüberliegenden Seiten sind gleich lang. Genau so ist es auch mit den Fenstern: Sie haben vier Ecken und vier Seiten. Die gegenüberliegenden Seiten sind jeweils gleich lang. Das letzte Rechteck haben wir für den Schornstein verwendet. So konnten wir diese sechs Rechtecke, die er eigentlich aus einem Quader ausgeschnitten wurden, in ein schönes Bild mit einem Haus verwandelt.

Niko ist davon überzeugt, dass man aus sechs Rechtecken noch ganz viele andere schöne Bilder legen kann. Versuch es doch einmal selber. Und denke immer dran: Ein Rechteck ist eine Fläche, die vier Seiten hat und bei der nur die gegenüberliegenden Seiten gleich lang sind!

Informationen zum Video
3 Kommentare
  1. Default

    gut

    Von Dennis S., vor 7 Monaten
  2. Foto am 01.01.16 um 17.05

    cool :D

    Von Idaluzies, vor mehr als einem Jahr
  3. Default

    Coll ;)

    Von On Whatever, vor mehr als einem Jahr