Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Informationen zum Video
13 Kommentare
  1. Felix

    @Fazliu 123: Beachte, dass du (n+1)*((n+1)+1)*(2*(n+1)+1)/6 zu (n+1)*(n+2)*(2*n+3)/6 vereinfachen kannst. Bei Minute 3:35 hast du gut aufgepasst: Dort müsste (n+2)*(2*n+3) gerade 2*n^2+7*n+6 statt 2*n^3+7*n+6 stehen.
    Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte.
    Bei weiteren Fragen hilft dir auch gerne der Hausaufgaben-Chat, der Mo-Fr von 17-19 Uhr verfügbar ist.

    Von Martin Buettner, vor etwa einem Jahr
  2. Default

    Toll gemacht! Wir haben es in der uni n bisschen anders gemacht; das ergebnis war es: (n+1)((n+1)+1)(2(n+1)+1) geteilt durch 6. Kannst du mir zeigen wie mann darauf kommt??? Du hast bei 3:35min n fehler bei 2n da stimmt die hochzahl nicht ;)

    Von Fazliu 123, vor etwa einem Jahr
  3. Default

    keine Testfrage ? (schnief..)
    ansonsten aber super erklärt, vor allem sehr freundliche und auffordernde/ermutigende Art

    Von Andrestammsen, vor fast 2 Jahren
  4. Printimage

    Hallo,

    ich entschuldige mich für die unleserliche Kreidschrift (das war damals noch eine Art Bewerbungsvideo).
    Da steht (Summe von k=1 bis n) k^2 + (n+1)^2

    LG

    Von Steph Richter, vor fast 3 Jahren
  5. Default

    bei minute 3:32 müsste es nicht (n+1)*(2n^2 ...) heissen und nicht hoch 3?

    Von Chris Hh87, vor fast 3 Jahren
  1. Printimage

    dankeschön =)

    Von Steph Richter, vor etwa 6 Jahren
  2. Default

    Sehr gut erklärt

    Von Aksu, vor etwa 6 Jahren
  3. Schwarz

    Es ist keine Beweismehtode für natürlich Zahlen, sonder eine Beweismethode für Aussagen bzgl. induktiver Mengen.

    Von Hans Hams, vor mehr als 6 Jahren
  4. Printimage

    Da Fehlt bei einem Bruch der Nenner 6

    Von Steph Richter, vor mehr als 6 Jahren
  5. Default

    Bei minute 4:30 hast du auf einmal ne 6 oben stehen... waurm?

    Von Bvb Jo, vor mehr als 6 Jahren
  6. Printimage

    Ich freue mich wirklich, dies sind meine ersten Videos und ich stoße auf postives Feedback.
    Ihr könnt gerne Kommentare schreiben und auch Sachen sagen die Euch nicht gefallen.
    Bin natürlich froh wenn es da nix gibt^^, aber doch realistisch und ich möchte gerne besser werden.

    Von Steph Richter, vor fast 7 Jahren
  7. Printimage

    thx

    Von Steph Richter, vor fast 7 Jahren
  8. Img 1093

    Super Video. Weiter so.

    Von Björn G., vor fast 7 Jahren
Mehr Kommentare