Textversion des Videos

Transkript Quadratwurzeln aus Brüchen (7)

Hallo! Wurzeln aus Brüchen, hier ist eine kleine Aufgabe, und zwar hier haben wir den Bruch: √1156/1444. Und davon suchen wir die Wurzel. Ich hör schon das Gemecker "Wäh! So große Zahlen! Das ist ungerecht! Das mach ich nicht, ich nehm den Taschenrechner." Es ist überhaupt nicht nötig den Taschenrechner dafür zu benutzen, das sind ganz normale Zahlen, ich wiederhole meinen Spruch jetzt nicht, das können wir ganz einfach ausrechnen. Wir denken ja als Erstes ans Kürzen, wir sehen 1156 ist eine gerade Zahl, 1444 ist auch eine gerade Zahl, das heißt, wir werden also mindestens einmal durch 2 kürzen können. Bitte, das machen wir dann auch, da kommt noch das √ hin, da muss ich ein bisschen Platz lassen. 1100÷2 zum Beispiel, das ist ja 550 und 56÷2, 40÷2 ist 20, 16÷2, also 56 ist ja 40+16, 40÷2=20, 16÷2=8, also haben wir 28 im Ganzen, zu den 550 dazu, eben die ½ von 1100, haben wir 578 im Zähler. Und im Nenner, 444÷2=222; 1000÷2=500; 500+222=722. Hab ich das richtig gemacht? Ja, ich denke schon. √578/722 Wie schön, wir können das noch mal kürzen: 578; 500÷2=250; 70÷2=35; 250+35=285; 8÷2=4; 285+4=289. So kann man auch ein bisschen Kopfrechnen wiederholen, warum nicht? Wenn ich das nicht alles erzählen würde, ging es natürlich viel schneller. Bei dir im Kopf geht das natürlich auch viel schneller als ich das hier jetzt vormache. 722÷2; 700÷2=350; 22÷2=11; 350+11=361 √289/361 Von dieser Zahl suchen wir jetzt die √, und da sollte es jetzt spätestens bei dir klingeln, denn die Zahl 289 und die Zahl 361 die kennst du. 289=172; 361=192. Ja, das hilft immer, wenn man so was weiß und das nicht immer erst in den Taschenrechner eingeben muss und da rumtippen muss. √172/192 Also, das sieht man direkt, damit haben wir jetzt: √1156/1444=17/19 172=269; 192=361 - So ich denk mir, mehr ist dazu nicht zu sagen. Auch vor so großen Zahlen braucht man keine Angst haben, die können nichts. Viel Spaß damit, bis bald. Tschüss.

Informationen zum Video