Textversion des Videos

Transkript pq-Formel – Erklärung (1)

Hallo , die PQ-Formel möchte ich in diesem Film erklären. Die PQ-Formel ist die einfachste Formel der Welt. Ich werde sie hier nicht herleiten, ich werde nur erklären, wie du sie benutzen kannst und dann ist es tatsächlich die einfachste Formel der Welt. Ich werde es auch sehr einfach erklären und manche Leute, die meine Filme schon gesehen haben finden das schlimm, dass ich Sachen sehr einfach erkläre und vielleicht hat sich schon mancher gedacht schlimmer kann es jetzt nicht kommen. Doch das ist hier der Film, in dem es noch schlimmer kommt, und zwar werde ich die PQ-Formel erklären ohne P und Q. Ja das wird ein riesen Spaß komm her, pass auf, ich zeig dir das. Dazu brauchen wir eine Formel die sieht so aus, hier sind leere Kästchen da kann man was eintragen. Mit dieser Formel kannst du quadratische Gleichungen lösen. Quadratische Gleichungen, die eine bestimmte Form haben und um diese Form dieser quadratischen Gleichungen zu zeigen hab ich mal eine quadratische Gleichung vorbereitet, und zwar hier. Also die quadratische Gleichung ist da drunter unter dieser Pappe. Dann nehm ich mal die pappe weg, dann kannst du auch die quadratische Gleichung sehen. So sieht die aus x2 +3x+2=0 und die Form dieser quadratischen Gleichung ist nun so, wir haben ein x2 am Anfang, davor steht übrigens nichts und dann kommt ein Pluszeichen, eine Zahl, wieder ein x, ein Pluszeichen, wieder eine Zahl, ein Gleichheitszeichen und die 0 am Ende. Wenn eine Gleichung in dieser Form ist, dann kannst du hier diese Formel anwenden, die normalerweise PQ-Formel heißt, aber ich hab ja hier das P und das Q auch noch weggenommen. Wie kannst du die anwenden? Du brauchst also nur in das, was hier rot gezeichnet ist die Zahl einsetzen, die hier vor dem x steht. Es ist sehr elementar, sehr einfach, aber man muss es auch nicht komplizierter erklären, als es tatsächlich ist. Hier kommt also diese Vorzahl hin, in diesem Fall die 3, hier kommt die auch hin. So du musst also nur die Zahl, die da vor dem x steht, vor diesem x, die musst du hier einsetzen. Die Zahl, die hier direkt vor dem Gleichheitszeichen steht, also da, die kommt hier hin. So das ist die Anwendung dieser Formel und das muss man dann noch ausrechnen und dann hat man die Ergebnisse. Falls dich das irritieren sollte mit 1,2 und ±, das bedeutet Folgendes. Wie du ja wahrscheinlich weißt, haben quadratische Gleichungen 2 Lösungen, sie können zumindest 2 Lösungen haben. Manche haben keine Lösung, manche haben eine Lösung und manche haben eben auch 2 Lösungen und deshalb steht hier x1,2. Gemeint ist, dass hier ein x1 steht und ein x2, das ist so eine abkürzende Schreibweise x1,2 oder man sagt einfach x1 2. Gemeint sind 2 Xe nämlich x1 und x2. Die 1 und die 2 haben nur die Bedeutung, dass die beiden x nummeriert werden, damit man die voneinander unterscheiden kann.   Dann geht es weiter mit =- 3/2 ± diese Wurzel hier, ± bedeutet jetzt, wenn wir das x1 ausrechnen, dann rechnen wir + das Ergebnis dieser Wurzel, wenn wir x2 ausrechen, dann rechen wir - diese Wurzel. Also x1 = -(3/2) + \sqrt ((3/2)2 -2). x2 = -(3/2) - \sqrt ((3/2)2 -2). Das beides kann man dann getrennt ausrechnen. Da kommt eine Zahl raus, bzw. 2 Zahlen kommen da raus eine für x1, eine für x2 und das sind dann die beiden Lösungen der Gleichung, dieser quadratischen Gleichung. Ich glaub einfacher geht es nicht, einfach die Zahlen die hier stehen da einsetzen, da einsetzen und diese Zahl hier einsetzen und fertig ist die Anwendung der PQ-Formel. Gleich kommt noch im nächsten Film die Rechnung hierzu, also das Ganze ausrechnen, aber ansonsten ist die Formel schon fertig eingesetzt. Ich wünsche viel Spaß damit bis bald. Tschüss.

Informationen zum Video
11 Kommentare
  1. Default

    sehr gut erklärt

    Von Fseker1, vor etwa einem Monat
  2. Default

    guuut erklärt :D Dankeschön<3

    Von Lisa Marie Woerner, vor mehr als 2 Jahren
  3. Default

    Finde ich super, wie Sie das machen! Sie sind mittlerweile auch mein liebster Tutor ;-) ! Machen Sie weiter so...

    Von Majbaeschlin, vor fast 3 Jahren
  4. Default

    Mein Lieblingsvideo! So genial! Diese diebische Freude, eine pq-Formel ohne p&q vorzustellen, ich habe so viel Spaß! Danke, Lieblingstutor, dass ich bei Mathe mal so viel Spaß haben darf! :-D

    Von Inan, vor fast 4 Jahren
  5. Default

    genial erklärt, ich schaue dieses video nun zum zweiten mal vor einer Mathearbeit, da es einfach so super erklärt!!!

    Von Janice C., vor etwa 4 Jahren
  1. Default

    sehr gut und bildlich erklärt hat mir sehr geholfen! war ein buch mit 7 siegeln jetzt ist alles easy :)

    Von Michal P., vor mehr als 4 Jahren
  2. Cimg0073

    Wirklich gut und einfach Erklärt!

    Von Marcel S., vor mehr als 5 Jahren
  3. Default

    wirklich einfach ;)

    Von Limaya, vor etwa 6 Jahren
  4. Default

    Eine sehr gute Erklärung!

    Von Butterflyeffect, vor etwa 6 Jahren
  5. Default

    Also das ist ein Niveau was mir gefällt, super Arbeit! :D

    Von Hagen, vor mehr als 7 Jahren
  6. Default

    Super

    Von Robin Ms, vor mehr als 7 Jahren
Mehr Kommentare