Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Informationen zum Video
9 Kommentare
  1. Default

    Ha man sieht den Pfeil#

    Von Klocke, vor 3 Monaten
  2. Default

    man sieht den Pfeil von der Maus HAHAHAH!!!!!!!!!!!

    Von S Lukas, vor etwa 2 Jahren
  3. Default

    Gute Erklärung,super!!!:-D

    Von S Lukas, vor etwa 2 Jahren
  4. Default

    Super Erklärung

    Von Anke Heinert, vor etwa 2 Jahren
  5. Default

    Hallo Mohamed, wer Fragen stellt, kann nicht dumm sein. Die meisten meiner Schüler wollen gar nicht wissen, warum etwas so gemacht wird und lernen nach Möglichkeit auswendig und geraten dann schnell an ihre Grenzen.
    Mein Problem ist, dass mir noch niemand in den letzten 25 Jahren diese Frage gestellt hat. Ich muss erst darüber nachdenken, wie ich das erklären kann. Ich gehe aber am Wochenende Rad fahren und da kommen mir die besten Einfälle. Ich melde mich dann wieder.
    Eine Frage kann ich schon beantworten: Wenn Du nur Brüche addieren oder subtrahieren willst, kannst Du alle Zahlen multiplizieren und entsprechend erweitern, wenn nach dem kleinsten gemeinsamen Vielfachen gefragt ist, nicht.

    Von Numerologica, vor mehr als 3 Jahren
  1. Default

    ich denke, dass ich dumm bin, ich verstehe es nicht

    Von Mat T., vor mehr als 3 Jahren
  2. Default

    ich verstehe immer noch nicht, und zwar, wenn wir etwas unter den Tisch fallen lassen, müssen wir wissen warum. Meine Frage ist, ob ich alle zahlen miteinander multpliteren kann. 2.2.2.3.3.7.2.2.5 wird das die gewünschte zahlen geben ?

    Von Mat T., vor mehr als 3 Jahren
  3. Default

    Hallo Mohammed T. Wenn ich die 2 nur einmal genommen hätte, dann wäre folgendes herausgekommen als kleinstes gemeinsames Vielfaches:
    2*3*5*7=210. Die 21 teilt das zwar restlos, aber die anderen Zahlen 210:24 und 210:20 geht leider nicht auf. Man muss die mindestens drei mal multiplizieren, da man sonst kein Vielfaches von allen Zahlen bekommt

    Von Numerologica, vor mehr als 3 Jahren
  4. Default

    ha warum unter den Tisch fallen lassen, und warum haben Sie 2.2.2 die zwei 3 mal genommen nicht nur einmal, obwohl sie alle gleicht sind, ich kann leider nicht die Aufgaben lösen.

    Von Mat T., vor mehr als 3 Jahren
Mehr Kommentare