Die Sekunde 04:22 min

Textversion des Videos

Transkript Die Sekunde

Hallo!

Wie lang kannst du eigentlich die Luft anhalten? Hast du das schon mal ausprobiert? Vielleicht auch unter Wasser, beim Tauchen? Sehr lange können wir die Luft nicht anhalten. Dann müssen wir ganz schnell wieder Luft holen. Es gibt Leute, die das häufig üben. Die können lange die Luft anhalten. Aber normalerweise geht das nur sehr kurz. Und weil die Zeitspanne so klein ist, messen wir das in der kleinsten Einheit: der Sekunde. Niko hat es ausprobiert. Er kann die Luft 28 Sekunden lang anhalten. Lilli etwas länger. Sie schafft 35 Sekunden. Wie ist es bei dir? Wie viele Sekunden schaffst du? Probieren wir es doch mal aus! Dazu benötigen wir eine Stoppuhr. Und das geht so: Nimm die Stoppuhr und stell sie auf „Null“. Nun atmest du tief ein und hältst die Luft an, solange du kannst. Wenn du wieder atmen musst, hältst du die Stoppuhr an. Also los! …

Puh! Jetzt bin ich aber aus der Puste! Wie lang war das? Mal sehen: 30 Sekunden. Und bei dir? Wenn die Stoppuhr läuft und der Zeiger sich bewegt, siehst du, wie schnell so eine Sekunde verstreicht. In einer Sekunde kann man nicht viel machen. Nicht mal einen ganzen Gedanken zu Ende denken. Gibt es denn etwas, das man in einer Sekunde machen kann? Zum Beispiel mit dem Finger auftippen. Das kann man im Sekundentakt. Probier es mal aus. Die Stoppuhr gibt dir den Takt vor. … Du kannst auch einen Ton auf einem Instrument anschlagen, z.B. auf einem Klavier, einem Xylophon, einem Schlagzeug. Oder Zupfen, z.B. die Saite einer Gitarre oder eines Kontrabasses. Wie schnell erklingen die Schläge oder Töne? Kannst du dabei mitzählen? Dann kannst du auch mal die Sekunden zählen! Hier siehst du eine Stoppuhr mit Zahlen, ohne Zeiger. Das nennt man digital. Sie zeigt dir auch die Sekunden an. Wir drücken auf „Start“ und zählen: 1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20 Und stopp.

Wir konnten ganz ruhig zählen. Das war kein Problem. Wenn wir also Dinge abzählen, tun wir das ungefähr im Sekundentakt. So, jetzt weißt du, wie lang sich eine Sekunde anfühlt. Du hast den Zeiger auf der Stoppuhr ticken sehen und du hast gesehen, wie schnell die digitale Uhr zählt. Tschüss bis zum nächsten Mal!

Informationen zum Video
5 Kommentare
  1. Image

    Habe viel Spaß und ich lerne dabei gut!

    Von Sky Noell S., vor etwa einem Jahr
  2. Default

    Supergut,Toll. Macht spaß eure Viedios anzuschauen.

    Von Y Oyungerel, vor etwa einem Jahr
  3. Default

    ich gan das nich ich binn su klain ich binn fönf

    Von Nschmitz, vor mehr als 2 Jahren
  4. Default

    gut:)

    Von Burcey, vor fast 4 Jahren
  5. Default

    das war sehr gut

    Von Lisa.Hettmann, vor etwa 4 Jahren