Informationen zum Video
12 Kommentare
  1. Felix

    @Kamueller Roda: Bitte beschreibe genauer, was du nicht verstanden hast. Gib beispielsweise die konkrete Stelle im Video mit Minuten und Sekunden an. Bei umfangreicheren Fragen kannst du dich auch gerne an den Hausaufgaben-Chat wenden, der dir von Mo-Fr von 17-19 Uhr zur Verfügung steht.
    Ich hoffe, dass wir dir weiterhelfen können.

    Von Martin Buettner, vor 3 Monaten
  2. Default

    Ich persönlich finde das Video nicht so gut und habe es dem entsprechend auch leider nicht verstanden.

    Von Kamueller Roda, vor 3 Monaten
  3. Img 2276

    Vielen Dank! Hat mir sehr geholfen! Jetzt versteh ich es! :)

    Von Mira M., vor 6 Monaten
  4. Default

    Danke sofatutorteam!,
    dank euch, habe ich es endlich richtig verstanden!

    Von M4 Winkelmann, vor 6 Monaten
  5. Default

    ziemlich lange

    Von Wile Davila, vor 7 Monaten
  1. Default

    ...danke

    Von Wile Davila, vor 7 Monaten
  2. Default

    fast alle videos sind cool

    Von Trentje06, vor 8 Monaten
  3. Default

    super hilfreich

    Von Bibisbeautyloverforever, vor 10 Monaten
  4. Default

    Danke hat mir geholfen :D

    Von Hh Good, vor etwa einem Jahr
  5. Meoww

    Danke alles gut erklärt:)
    Danke nochmal und gleichfalls alles gute:)

    Von Frauove, vor mehr als 3 Jahren
  6. 001

    Das ist höheres Niveau! Kommas jeweils um drei Stellen verschieben:
    539 : 220 = 2 ... 2 mal 220 ist 440. Differenz zu 539 ist 99. Nun 0 an 99, also 990. Teilen durch 220, 4 mal 220 = 880. Jetzt ist
    539 : 220 = 2,4 ... Differenz von 880 zu 990 ist 110, nun 0 an 110, also 1100. 1100 : 220 = 5.
    Also: 0,539 : 0,22 = 2,45.
    Ich hoffe, dass ich mich nicht verrechnet habe. Denn es ist sehr spät. TR ---> stimmt!
    Alles Gute

    Von André Otto, vor mehr als 3 Jahren
  7. Meoww

    wie rechnet man das zb bei der aufgabe: 0,539:0,22???

    Von Frauove, vor mehr als 3 Jahren
Mehr Kommentare