Der Satz von Pythagoras 06:45 min

Informationen zum Video
15 Kommentare
  1. Default

    tolltoll

    Von Lisselfabian2001, vor 20 Tagen
  2. Dscn0482

    War sehr hilfreich

    Von Jonathan K., vor etwa einem Monat
  3. Dscn0482

    Danke hat mir sehr geholfen watscht hilfreich

    Von Jonathan K., vor etwa einem Monat
  4. Default

    Hat mir unglaublich viel geholfen

    Von L Antonia, vor etwa einem Monat
  5. Default

    Sehr hilfreich

    Von L Antonia, vor etwa einem Monat
  1. Img 3021

    Danke

    Von °Annii°, vor 8 Monaten
  2. Default

    Danke sehr hilfreich , könnten Sie ein Video drehen wie sie es konstruieren ?

    Von Karimavan, vor 10 Monaten
  3. Default

    gutes video und auch echt hilfreich.

    Von Lutz Millert, vor 11 Monaten
  4. Default

    Hat echt geholfen, danke :)!

    Von Onai B, vor 12 Monaten
  5. Default

    Sehr hilfreiches video

    Von Mononikita, vor 12 Monaten
  6. Default

    Sehr hilfreich

    Von Erik S., vor etwa einem Jahr
  7. Giuliano test

    @ Vauceh:
    Das ist richtig, wenn man c berechnen möchte. Wenn man aber a oder b berechnen möchte, dann musst bei dem Satz zunächst -a² oder -b² rechnen und dann die Wurzel ziehen. Vielen Dank für deinen Kommentar.

    Von Giuliano Murgo, vor mehr als einem Jahr
  8. 017

    Trotzdem, sehr gut erklärtes Video ;)

    Von Vauceh, vor mehr als einem Jahr
  9. 017

    Eigentlich könnte man doch die Wurzel schon um a² + b² setzen, oder? Dann müsste später beim Berechnen nicht mehr die Wurzel ziehen

    Von Vauceh, vor mehr als einem Jahr
  10. Default

    Sehr gut!

    Von Karimovitsch, vor etwa 2 Jahren
Mehr Kommentare