Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Der Monat 03:33 min

Textversion des Videos

Transkript Der Monat

Hallo!

Weißt du, wie du dir die Namen der Wochentage einprägen kannst? Es gibt da einen Trick.

Versuche doch einmal, alle Tage zu nennen. Die folgenden Eselsbrücken helfen dir dabei.

Am Montag denkst du einfach an den Mond. Für den Dienstag stellst du dir einen Diener vor. Der Mittwoch ist in der Mitte der Woche. Und am Donnerstag donnert es. Am Freitag hast du fast frei, weil am Samstag das Wochenende beginnt. Und am Sonntag scheint die Sonne.

Also wissen wir, dass eine Woche sieben Tage hat.

Die Schultage und das Wochenende. Wir wissen auch, dass mit jedem Montag eine neue Woche anfängt. Und was ist, wenn es dann immer mehr Wochen werden? Dafür haben wir natürlich auch einen Namen. Als nächst größere Zeiteinheit haben wir den Monat. Aber wie viele Wochen sind das? Weißt du das schon? … Es sind 4 Wochen. Nun sind die meisten Monate nicht so gebaut, dass da immer ganz genau 4 Wochen hineinpassen. Sie sind ein bisschen länger. Aber so in etwa kann man sagen, dass ein Monat 4 Wochen hat. Und danach fängt wieder ein neuer Monat an. Und das haben wir auch gelernt: Wenn etwas wieder von vorn anfängt, dann ist das ein Zeitabschnitt und hat einen Namen. Wie lang ist wohl so ein Monat? Wie lang eine Woche ist, können wir uns leichter vorstellen. Das ist immer eine Schulwoche plus ein Wochenende. Aber ein Monat? Das ist schon ziemlich lang und deshalb schwieriger vorzustellen. Es ist z.B. einen Monat lang Dezember. … Was meinst du? Dass das bei allen Monaten so ist? Ja schon, aber der Dezember ist eben etwas Besonderes. Vom 1. Bis 24. Dezember haben wir einen speziellen Kalender. Den Adventskalender. Denn dann warten wir ungefähr 3 Wochen auf Weihnachten und machen jeden Tag ein Türchen auf.

Am 24. Dezember ist Heiligabend.

Und danach dauert es noch eine Woche bis Silvester. Das sind die Tage, an denen wir wunderbar mit unseren Weihnachtsgeschenken spielen können. Das zusammen ergibt einen Monat. Den Monat Dezember. Ungefähr drei Wochen vor Weihnachten im Advent und eine Woche nach Weihnachten bis Silvester. Das sind zusammen vier Wochen. Und vier Wochen sind ein Monat. Ganz einfach, oder? So, heute hast du den Monat kennengelernt. Das ging ganz gut am Beispiel des Dezembers. Weil der so viele aufregende Ereignisse hat. Natürlich gibt es noch eine ganze Menge anderer Monate. Aber darüber sprechen wir beim nächsten Mal. Bis dahin. Tschüss!

Informationen zum Video
1 Kommentar
  1. Default

    Get so.

    Von Besser Werden, vor 10 Monaten