6 Kommentare

  1. Giuliano-test

    @Nskroch:
    Genau. Wenn du am Ende einen Bruch erhältst, dessen Zähler und Nenner gemeinsame Teiler haben, kannst du den Bruch kürzen. In diesem Beispiel besitzen 13 und 15 keinen gemeinsamen Teiler außer natürlich der 1.

    Von Giuliano Murgo, vor etwa einem Monat
  2. Default

    am ende sagtest du dies läst sich nicht weiter kürzen wenn es sich jetzt aber doch kürzen lässt einfach kürzen oder???

    Von Nskroch 1, vor etwa einem Monat
  3. Default

    Das raubt mein Atem, Mathe wird mir jetzt langsam Spaß machen, früher hasste ich es. So eine Sinneswandel mit 44 Jahren, toll mach weiter so!

    Von Dw 69, vor 10 Monaten
  4. Default

    Warum kriege ich das mit diesem Bruch nicht hin? 3/8 + 5/6 Was wäre das Ergibnis?? Denn meine Berechnungen sagen 58/48 :-(

    Von S Haasum, vor mehr als einem Jahr
  5. Default

    ok das war keine schwere aufgabe aber trotzdem gut erklärt

    Von Justus Diehl, vor mehr als 4 Jahren
  1. Default

    ok das war keine schwere aufgabe aber trotzdem gut erklärt

    Von Justus Diehl, vor mehr als 4 Jahren
Mehr Kommentare