Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Summenregel für Wahrscheinlichkeiten – Erklärung (1) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Summenregel für Wahrscheinlichkeiten – Erklärung (1)

In diesem Video soll erklärt werden, wie man bestimmten Mengen von Ergebnissen (also beliebigen Ereignissen) eine Wahrscheinlichkeit zuordnen kann - selbst wenn es sich nicht um einen Laplace-Versuch handelt. Diese Überlegungen kommen aus der Axiomatik der Wahrscheinlichkeitstheorie.
Zur Veranschaulichung werde ich wieder Bausteine verwenden, die unterschiedliche Farben und Formen besitzen. Um dir dieses Thema etwas ausführlicher vorstellen zu können, habe ich es auf zwei Videos verteilt. Schau dir also im Anschluss direkt Teil 2 an. (Teil 1 von 2)

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Ergänze die Fragestellung.
Beschreibe wie man die Wahrscheinlichkeit einer Menge berechnet.
Berechne die Wahrscheinlichkeiten der folgenden Mengen.
Leite die Wahrscheinlichkeiten der Mengen her.
Gib die Eigenschaften von Wahrscheinlichkeiten an.
Prüfe die folgenden Aussagen.