Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Spurpunkte - Schatten einer Figur einzeichnen – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Spurpunkte - Schatten einer Figur einzeichnen

Klatsch Klatsch. Das Licht geht an. Du kennst sicherlich die Lichter, die sich nach dem Klatschen von selbst anschalten. Daraufhin fällt ein Schatten auf jedes Objekt, welches von dem Licht angestrahlt wird. Die Lichtstrahlen verlaufen dabei zentral von der Lichtquelle aus und treffen von dort auf das Objekt. Anders verhält es sich bei Sonnenstrahlen. Diese fallen parallel auf ein Objekt ein. Bei der zweiten Art von Lichtstrahlen können wir mit einem fixen Gegenstand und der Richtung der Sonnenstrahlen seinen Schatten berechnen. Dazu benutzen wir Geraden und Spurpunkte bzw. die Schnittpunkte von Geraden mit einer Koordinatenebene. Ich werde mit dir zusammen den Schatten eines auf dem "Boden" befindlichen Rechtecks berechnen. Viel Spaß beim Sonnen ... äh Lernen!

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Stelle die Geradengleichung der Geraden auf, die durch die beiden oberen Punkte des Rechtecks und in Richtung der Lichtstrahlen verlaufen.
Bestimme den Spurpunkt der Geraden $g_C$ mit der $xy$-Koordinatenebene.
Ermittle die Gleichung der Geraden, die dem Lichtstrahl entspricht, welcher auf die Spitze des Eiffelturms trifft.
Berechne die Länge des Schattens des Eiffelturmes.
Ergänze die Erklärung zu Spurpunkten.
Ermittle den Schatten des Vierecks $ABCD$ in der $xy$-Ebene, wenn ein Lichtstrahl in Richtung $\vec{v}$ fällt.