Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Quadratische Gleichung mit pq-Formel lösen – Erklärung (1) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Quadratische Gleichung mit pq-Formel lösen – Erklärung (1)

Herzlich Willkommen! Im Video wird dir die allgemeine quadratische Gleichung 2x² + 8x + 6 = 0 vorgestellt. Wann kannst du die p-q Formel anwenden? Die p-q Formel gilt nur für quadratische Gleichungen, welche sich in Normalform befinden ( x² + px+ q ). Wie formt man eine allgemeine quadratische Gleichung in die Normalform um? Du solltest bereits wissen, wie man Gleichungen äquivalent umwandelt. Versuche zunächst selbständig die quadratische Gleichung 2x² + 8x + 6 = 0 in ihre Normalform zu bringen. Im Anschluss kannst du die p-q Formel anwenden. Überprüfe dein Ergebnis, indem du dir das Video anschaust. Hier wird dir gezeigt, wie man zu der Normalform gelangt und die p-q Formel anwendet. Im zweiten Teil der Videoreihe wird die Lösungsmenge bestimmt.

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, wie quadratische Gleichungen in Normalform überführt werden können.
Schildere den Weg, wie die $p$-$q$-Formel aufgestellt wird.
Ordne die Variablen den Gleichungen zu.
Ermittle die Variablen $p$ und $q$.
Bestimme die Variablen $p$ und $q$.
Bestimme die Variablen $p$ und $q$.