Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Punkte im Schrägbild – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Punkte im Schrägbild

Ein Punkt im dreidimensionalen Koordinatensystem soll auf Papier im Schrägbild eingezeichnet werden. Du erfährst hier also, wie man die Punkte im dreidimensionalen Koordinatensystem einzeichnen muss. Der Punkt A ist willkürlich im Modell angeordnet. Es sind bereits die Koordinaten des Punktes am Modell bestimmt worden. Diese Koordinaten werden zunächst aufgeschrieben.
Dir wird ausführlich erklärt, wie man nun die drei Koordinaten des Punktes ins Koordinatensystem auf dem Papier einzeichnet ( Schrägbild ).
Vorher wird am Modell gezeigt, wie der Hilfslinienweg aussieht und warum es egal ist, mit welcher Koordinate man beginnt.
Damit du das dreidimensionale im Bild erkennst, werden einige Hilfslinien und ein weiterer Punkt B eingezeichnet.

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Beschreibe die Bedeutung der einzelnen Koordinaten.
Kennzeichne die Pfeile, welche angeben, wie man den Punkt $A$ im dreidimensionalen Koordinatensystem zeichnen kann.
Beschreibe jeweils das Vorgehen zum Zeichnen der Punkte.
Entscheide, welche Koordinaten die gegebenen Punkte besitzen.
Gib an, in welcher Reihenfolge man die Koordinaten eintragen soll.
Bestimme die Koordinaten der Eckpunkte des Würfels.