Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Häufigkeit und Wahrscheinlichkeit – Anwendungsaufgabe – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Häufigkeit und Wahrscheinlichkeit – Anwendungsaufgabe

Es gibt einen Aufgabentyp am Beginn der Wahrscheinlichkeitsrechnung, den ich dir hier einmal vorstellen muss. Hier geht es genauer darum, den Ausdruck „es gibt viermal mehr x als y“ richtig zu interpretieren und zum Beispiel in Prozenten anzugeben.
Dazu habe ich eine Beispielaufgabe vorbereitet: „ Es gibt viermal mehr nicht störende als störende Schüler. “
Diese Aufgabe möchte ich nun mit dir gemeinsam lösen. Zur Veranschaulichung werde ich das Verhältnis der störenden und nicht störenden Schüler durch Bausteinen darstellen.

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Ergänze die Erkläung zu „vier mal mehr als“.
Gib an, wie die Prozentzahlen als Brüche ausgedrückt werden können.
Prüfe, welche der folgenden Kombinationen die Aussage „9 mal mehr als“ erfüllen.
Berechne die Prozentangabe zu den Brüchen.
Gib an, wie viele Schüler stören oder nicht stören.
Ermittle die jeweilige Anzahl an verkauften Autos.