Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Brüche subtrahieren – Aufgabe (4) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Brüche subtrahieren – Aufgabe (4)

Herzlich Willkommen zum 4. Teil der Reihe „ Brüche subtrahieren “. Es geht um die Subtraktion von Brüchen. Du müsstest, wenn du dir bereits die anderen Übungsvideos angeschaut hast, ausreichend Übung besitzen. Überprüfe deine Fähigkeiten beim Subtrahieren von Brüchen. Nutze hierzu die Übungsaufgaben sowie die dazugehörigen Lösungen. Von der Verwendung der Bruchstreifen solltest du nach ausreichender Übung, im Umgang mit dem Subtrahieren von Brüchen, keinen Gebrauch mehr machen. Er diente am Anfang zur Veranschaulichung! Löse die Brüche auf schriftlichem Weg! Viel Erfolg!

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Beschreibe, was beim Subtrahieren von Brüchen zu beachten ist.
Berechne die Differenz aus $\frac59$ und $\frac16$.
Ermittle den Hauptnenner der jeweiligen Brüche.
Beschreibe, wie die Differenz von $\frac{13}6$ und $1$ berechnet werden kann.
Gib an, wie Brüche subtrahiert werden können.
Gib an, wie groß der Anteil $\frac{a}{b}$ des übrig gebliebenen Kuchens ist.