Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Baumdiagramme und Summenregel – Erklärung – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Baumdiagramme und Summenregel – Erklärung

Hallo,
In diesem Video erkläre ich dir die Summenregel bei Baumdiagrammen. Mit deinem Vorwissen über Baumdiagramme und über die Pfadregel zeige ich dir, wofür man die Summenregel braucht und wie man sie anwendet. Anhand von Alltagsbeispielen kannst du lernen, die Summenregel richtig anzuwenden. Viel Spaß beim Schauen!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Benenne die Summenregel bei Baumdiagrammen.
Berechne die Wahrscheinlichkeit dafür einmal einen Gewinn zu ziehen.
Ermittle die Wahrscheinlichkeit für das Ereignis „mindestens einmal Rot“.
Leite die Wahrscheinlichkeit dafür her, dass beim dreimaligen Werfen mit einem Tetraeder maximal die Augensumme $4$ erzielt wird.
Beschreibe, was ein Baumdiagramm ist.
Gib die Wahrscheinlichkeit an, beim $10$-maligem Münzwurf mindestens einmal „Kopf“ zu werfen.