Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion gilt nur bis zum 20.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Konjunktiv Präsens – Überblick 05:01 min

Informationen zum Video
5 Kommentare
  1. Default

    Ja, ein gut verständliches Video.
    Also: Der Konjunktiv im Hauptsatz m u s s im Deutschen wiedergegeben werden, im Nebensatz nicht, d.h. im NS k a n n er wiedergegeben werden.
    Der im Video formulierte (erfüllbare) Wunschsatz der jungen Cornelia mit "utinam" ist im Präsens formuliert, kann man ihn auch im Lateinischen auch im Konjuktiv Perfekt wiedergeben? Könnte man also schreiben:
    "Quid faciam? Utinam nemo v i d e r i t." (... Hoffentlich hat es niemand gesehen. / Wenn bloß niemand das gesehen hat)

    Von Eemilelv, vor etwa einem Jahr
  2. Default

    Super Video

    Von Jule Potter, vor mehr als einem Jahr
  3. Default

    Danke ich hab es endlich verstanden ;)

    Von A Schoettmer, vor mehr als einem Jahr
  4. Img 20160215 wa0000

    Cool, also sind die im Prinzip die gleichen, nur die Endungen sind anders, also beim einen Aktivendungen und beim anderen Passiv??
    Hab ich das so richtig verstanden oder gibts da weitere Unterschiede?

    ...fragt
    didijaaana <33

    Von Eqan23 N., vor etwa 2 Jahren
  5. Default

    wow! es hat mir echt geholfen

    Von Bahattinkktr, vor fast 3 Jahren