Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Römische Familie – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Römische Familie

In dem Video geht es um die römische Familie. Dazu wird zunächst der genaue Aufbau der Familie im alten Rom vorgestellt und erläutert. Zur familia gehören Ehefrau, Kinder, Enkel und auch Sklaven, an der Spitze steht der pater familias. Der Vater hat also die gesamte Macht über die Familie. Die Mädchen wurden schon sehr früh, mit 12 bis 14 Jahren, meist aus finanziellen und wirtschaftlichen Gründen von ihren Vätern verheiratet. Sie gehörten dann zur Familie des Mannes und waren für den Haushalt, die Kinder und die Beaufsichtigung der Sklaven zuständig. Im Falle einer Scheidung blieben die gemeinsamen Kinder meistens beim Mann. Am Ende des Videos möchte ich kurz auf die typische römische Wohnung und die Kleidungsstücke von Erwachsenen und Kindern eingehen.

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Bestimme, ob die Tätigkeiten in einer römischen Familie zu den Aufgaben des Vaters oder der Mutter gehörten.
Vervollständige den Text über die römische Familie.
Entscheide, welche Aussagen zur dargestellten Situation richtig sind.
Arbeite die falschen Informationen über das Leben der Kinder in Rom heraus.
Entscheide, welche Informationen über die römische Familie richtig sind.
Vervollständige den Text über die Ehe in Rom.