Videos und Übungen in Excel 2010

23 Videos
Lektion 01 Excel 2010 Bildschirmoberfläche

Lektion 01 Excel 2010 Bildschirmoberfläche

Einführung in MS Excel 2010: Titelleiste, Menüleiste, Symbolleiste, Namenfeld, Funktionsassistent, Bearbeitungsleiste, Bearbeitungszeile, Tabellenblatt, Spalte, Zeile, Zelle, Zellbereich, Markieren, Ausrichtung von Text und Zahl. Von Dipl.-Kfm.…

08:47 min
Basisübung
8
Lektion 02 Excel 2010 Eingabeformate

Lektion 02 Excel 2010 Eingabeformate

Einführung in MS Excel 2010: Behandlung verschiedener Eingabeformate, u.a. Text, Zahl, Währung, Buchhaltung, Bruch, Prozent, Potenz, Hochzahl, Datum, Kalender, Uhrzeit und benutzerdefiniertes Format. Schlagwörter Excel 2010, Einführung,…

09:03 min
Basisübung
2
Lektion 03 Excel 2010 Datenreihen

Lektion 03 Excel 2010 Datenreihen

Einführung in MS Excel 2010: Verwendung und Erstellung von Datenreihen zum beschleunigten Aufbau von Tabellen, z.B. bei Wochentagen, Monaten, Jahren, Kalenderdaten, Zahlenreihen, Texten mit Kardinal- oder Ordinalzahlen. Schlagwörter Excel…

06:06 min
Basisübung
2
Lektion 04 Excel 2010 Operatoren

Lektion 04 Excel 2010 Operatoren

Einführung in MS Excel 2010: Operatoren in einfachen Formeln. Zuerst werden die arithmetischen Operatoren und deren Darstellung bzw. Verwendung in MS Excel vorgestellt, wie Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division und zusätzlich Potenz sowie…

05:41 min
Basisübung
3
Lektion 05 Excel 2010 Relative Adressierung

Lektion 05 Excel 2010 Relative Adressierung

Einführung in MS Excel 2010: Vorteil der Verwendung von relativen Zellbezügen gegenüber konstanten Werten in einfachen Formeln. Darstellung und Verwendung der relativen Adressierung zur Übertragung von Formeln auf andere Zellen bzw. Zellbereiche.…

06:37 min
Basisübung
3
Lektion 06 Excel 2010 Summenfunktion

Lektion 06 Excel 2010 Summenfunktion

Einführung in MS Excel 2010: Darstellung der Vorteile der Summenfunktion gegenüber der herkömmlichen Addition einzelner Zellen. Anwendung der AutoSumme in zusammenhängenden und nicht zusammenhängenden Zellbereichen. Beschleunigte Addition größerer…

06:31 min
Basisübung
3
Lektion 07 Excel 2010 Tabellenaufbau und Formatierung

Lektion 07 Excel 2010 Tabellenaufbau und Formatierung

Einführung in MS Excel 2010: Empfehlungen zur effektiven Vorgehensweise beim Aufbau von Tabellen. Eingabe von Zeilen- und Spaltenüberschriften, Zahlenwerten, Zeilenumbrüchen und Formeln bzw. Funktionen mit anschließender Formatierung.

08:46 min
Basisübung
0
Lektion 08 Excel 2010 Weitere Funktionen

Lektion 08 Excel 2010 Weitere Funktionen

Einführung in MS Excel 2010: Erklärung und Verwendung der einfachen statistischen Funktionen MIN(), MAX() und MITTELWERT() mit Hilfe des Funktionsassistenten. Übertragung von Formaten auf andere Zellbereiche mit Hilfe der Formatsymbolleiste ("gelber…

04:40 min
Basisübung
0
Lektion 09 Excel 2010 Absolute Adressierung Teil 1

Lektion 09 Excel 2010 Absolute Adressierung Teil 1

Einführung in MS Excel 2010: Grenzen der relativen Adressierung. Bedeutung der Fehlermeldung #DIV/0!. Darstellung und Erklärung der Notwendigkeit absoluter Zellbezüge am Beispiel der Ermittlung prozentualer Anteile von einzelnen Umsätzen am…

03:44 min
Basisübung
0
Lektion 10 Excel 2010 Absolute Adressierung Teil 2

Lektion 10 Excel 2010 Absolute Adressierung Teil 2

Einführung in MS Excel 2010: Fortsetzung des ersten Teils zur absoluten Adressierung. Anwendung der absoluten Adressierung bei Zellen, die außerhalb der Haupttabelle angeordnet sind. Vorteil gegenüber der Verwendung fester Werte in Formeln.…

06:27 min
Basisübung
2
Lektion 11 Excel 2010 Wenn-Funktion

Lektion 11 Excel 2010 Wenn-Funktion

Einführung in MS Excel 2010: Aufbau und Einsatz der WENN-Funktion an Hand praktischer Beispiele. Nicht nur zur Unterscheidung verschiedener Fälle, sondern auch zum Abfangen von lästigen Fehlermeldungen kann die WENN-Funktion sinnvoll eingesetzt…

09:48 min
Basisübung
5
Lektion 12 Excel 2010 Diagramme

Lektion 12 Excel 2010 Diagramme

Einführung in MS Excel 2010: Diagrammerstellung über das Register Einfügen und andere effektive Methoden zur schnellen Erzeugung von Diagrammen mit Hilfe der Taste F11. Einfügen eines Diagramms als Objekt oder in einem eigenen…

08:00 min
Basisübung
3
Lektion 13 Excel 2010 Diagrammformatierung

Lektion 13 Excel 2010 Diagrammformatierung

Einführung in MS Excel 2010: Zur Hervorhebung von Zellen, die einen bestimmten Zellwert über- oder unterschreiten, kann die sogenannte "Bedingte Formatierung" eingesetzt werden. Im Vergleich zur Version 2003 sind nun sehr interessante und wesentlich…

08:17 min
Basisübung
2
Lektion 14 Excel 2010 Bedingte Formatierung Teil 1

Lektion 14 Excel 2010 Bedingte Formatierung Teil 1

Einführung in MS Excel 2010: Zur Hervorhebung von Zellen, die einen bestimmten Zellwert über- oder unterschreiten, kann die sogenannte "Bedingte Formatierung" eingesetzt werden. Im Vergleich zur Version 2003 sind nun sehr interessante und wesentlich…

07:08 min
Basisübung
1
Lektion 15 Excel 2010 Bedingte Formatierung Teil 2

Lektion 15 Excel 2010 Bedingte Formatierung Teil 2

Einführung in MS Excel 2010: Bedingte Formatierung mit Hilfe von Formeln. In manchen Fällen ist der Einsatz von Formeln statt Zellwerten notwendig, um das gewünschte Formatierungsergebnis zu erhalten. In den Beispielen wird dargestellt wie…

07:54 min
Basisübung
0
Lektion 16 Excel 2010 Gemischte Bezuege

Lektion 16 Excel 2010 Gemischte Bezuege

Einführung in MS Excel 2010: Bei sogenannten Kreuztabellen genügt es nicht, bei kopierfähigen Formeln einzelne Bezüge nur relativ oder nur absolut zu setzen. Stattdessen sind in den folgenden Beispielen sogenannte gemischte Bezüge notwendig, wo…

08:41 min
Basisübung
0
Lektion 17 Excel 2010 SVERWEIS Funktion

Lektion 17 Excel 2010 SVERWEIS Funktion

Einführung in MS Excel 2010: Die Such- bzw. Matrixfunktion SVERWEIS(Suchkriterium;Matrix;Spaltenindex;[Bereich_Verweis]) ist eine gute Alternative zum Aufbau von verschachtelten WENN-Funktionen. Anhand geeigneter Beispiele wird auch die wichtige…

07:59 min
Basisübung
4
Lektion 18 Excel 2010 Finanzmathematik

Lektion 18 Excel 2010 Finanzmathematik

Einführung in MS Excel 2010: Besonderheiten beim Einsatz von oft genutzten finanzmathematischen Funktionen wie Zukunftswert (ZW), Regelmäßige Zahlung (RMZ), Laufzeit bzw. Anzahl der Zahlungszeiträume (ZZR), Barwert (BW) und Zinssatz (ZINS). Hierbei…

08:46 min
Basisübung
0
Lektion 19 Excel 2010 Mehrfachoperationen

Lektion 19 Excel 2010 Mehrfachoperationen

Einführung in MS Excel 2010: Im Vergleich zur Zielwertsuche lassen sich mit Hilfe einer Mehrfachoperation auch mehrere Werte gleichzeitig auf eine Formel bzw. Funktion anwenden. Hierbei ist zu unterscheiden zwischen einer einfachen Mehroperation mit…

04:49 min
Basisübung
0
Lektion 20 Excel 2010 Matrixformeln

Lektion 20 Excel 2010 Matrixformeln

Einführung in MS Excel 2010: Mit Hilfe einer Matrixformel lassen sich sehr schnell einfache Formeln auch in umfangreichen Tabellen aufbauen, indem nicht – wie sonst in einfachen Formeln üblich – nur auf eine Zelle, sondern auf ganze Zellbereiche…

07:01 min
Basisübung
0
Lektion 21 Excel 2010 Szenario Manager

Lektion 21 Excel 2010 Szenario Manager

Einführung in MS Excel 2010: Während die bereits behandelte Mehrfachoperation lediglich die Variation von 1 bis 2 Variablen ermöglicht, kann der Szenario-Manager bis zu 32 veränderbare Zellen berücksichtigen. Ein Szenario ist eine Art Planspiel,…

07:40 min
Basisübung
1
Lektion 22 Excel 2010 Verketten

Lektion 22 Excel 2010 Verketten

Einführung in MS Excel 2010: Mit der Textfunktion VERKETTEN lassen sich einzelne Textbestandteile und Werte zu einer Zeichenkette zusammenfassen. Anhand von zwei einfachen Beispielen (Namensliste und lineares Gleichungssystem) werden Aufbau und…

05:57 min
Basisübung
0
Lektion 24 Excel 2010 Auswertungsfunktionen

Lektion 24 Excel 2010 Auswertungsfunktionen

Einführung in MS Excel 2010: Die Auswertungsfunktionen ZÄHLENWENN und SUMMEWENN dienen besonders bei großen Datenbeständen dazu, sich schnell einen Überblick über einzelne Sachverhalte zu verschaffen. Der Einsatz dieser Funktionen wird an typischen…

08:32 min
Basisübung
0