Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

wird geladen…

Geschichte lernen in Klasse 7

Nach den Jägern der Steinzeit, den ägyptischen Pyramiden, den Griechen und den Römern, unternimmst du in der 7. Klasse in Geschichte eine Entdeckungsreise in das Mittelalter und die frühe Neuzeit.

Das Fach Geschichte in der 7. Klasse

In der 7. Klasse untersuchst du im Geschichtsunterricht, wie Karl der Große seine Herrschaft sicherte und zum ersten deutschen Kaiser wurde. Du lernst Begriffe wie Lehnswesen, Feudalherrschaft, Vasallen oder Frondienst kennen und weißt, was man darunter versteht. Du erfährst in Klasse 7 auch, welche Rolle die Kirche und der Glaube für die Menschen im Mittelalter spielte. Zum Beispiel lernst du etwas über die Gründung von Klöstern und das Leben der Mönche, welche Regeln sie befolgten und wie sie das Wissen der Antike sicherten. Später in der 7. Klasse geht es in Geschichte dann um die Gründung von Städten und wie die Menschen darin lebten. Wo und warum wurden neue Städte gegründet? Welche Folgen hatte das? Wer hatte in einer mittelalterlichen Stadt das Sagen? All das lernst du in der 7. Klasse.

Außerdem erfährst du im Geschichtsunterricht der 7. Klasse etwas über die Rolle von Mann und Frau, das Leben der einfachen Bauern im Dorf und des Adels auf der Burg, der Handwerker in der Zunft und der Patrizier im Stadtrat. Du kannst die Ursachen und Folgen der Kreuzzüge beschreiben und lernst in Klasse 7 wichtige Erfindungen kennen, die sich durch den Kontakt mit dem Islam verbreiteten. Hanse, Verlage und Fugger sind bald keine Fremdwörter mehr für dich. Danach lernst du in Geschichte auch etwas über die Folgen der großen Pest im 14. Jahrhundert, die Entstehung der Renaissance und das neue Selbstverständnis der Menschen. Du kennst Namen wie Michelangelo, Albrecht Dürer oder Leonardo da Vinci und lernst vielleicht auch noch Martin Luther kennen, der die Reformation ins Rollen brachte und dadurch große Veränderungen auslöste.

Schließlich bist du bei der Neuzeit angekommen und lernst, was sie vom Mittelalter unterscheidet. Am Ende steht die Entdeckung einer Neuen Welt in Amerika auf dem Lehrplan der 7. Klasse.

In Geschichte Klasse 7 übst du auch, besser mit historischen Quellen umzugehen, etwas herauszuarbeiten und zu analysieren. Du liest schon längere Texte wie Flugblätter oder Reden und untersuchst Bilder, aber auch Lieder oder Kunstwerke. Du übst, Sachverhalte aus verschiedenen Perspektiven zu sehen und ein Urteil zu fällen - aus deiner Sicht, aber auch Sicht der Menschen der damaligen Zeit.

Geschichte Klasse 7 online lernen und üben

Du musst für eine Klassenarbeit über das Mittelalter lernen oder du interessierst dich für die Frühe Neuzeit? Dann schau dich in unserem Lernvideo-Angebot für die 7. Klasse um und lerne über die Reformation, den Absolutismus oder mittelalterliche Städte! Beantworte die Fragen zu den Videos und teste dein neues Wissen in Geschichte!

Auf unserer Lernplattform lernst du sicher mit qualitätsgeprüften Videos und Übungen und Aufgaben.

nach oben