Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Textversion des Videos

Transkript Passé Composé – Überblick

Passé composé

Salut ! Heute werden wir uns mit dem passé composé beschäftigen. Das ist eine Zeitform der Vergangenheit und entspricht dem deutschen Perfekt. Schauen wir uns dazu erst einmal eine kleine Geschichte an:

Hier, j’ai invité mes amis chez moi. Charles est arrivé avec Louise. Ils ont préparé un gâteau. Marie a apporté des fruits et Jules a mangé une pomme.

Gestern habe ich meine Freunde zu mir eingeladen. Charles ist mit Louise gekommen. Sie haben einen Kuchen vorbereitet. Marie hat Obst mitgebracht und Jules hat einen Apfel gegessen.

Diese kleine Geschichte steht im passé composé. Und das werden wir uns nun anschauen.

“Passé” heißt “Vergangenheit”, und “composé” bedeutet “zusammengesetzt”. Das passé composé setzt sich zusammen aus einem Hilfsverb und einer speziellen Verbform, dem participe passé.

Ein Beispiel: Jules a mangé une pomme. “A” ist hier das Hilfsverb, nämlich eine Form von avoir. “Mangé” ist das participe passé von manger, essen.

Schauen wir uns die Hilfsverben des passé composé näher an - das sind avoir und être. Beide solltest du hierfür im Präsens konjugieren können. Erinnerst du dich, wie das geht? Kleine Wiederholung:

Avoir: j’ai, tu as, il, elle, on a, nous avons, vous avez, ils, elles ont. Und jetzt être: je suis, tu es, il, elle, on est, nous sommes, vous êtes, ils/elles sont.

Nach dem konjugierten Hilfsverb steht dann das participe passé. Wie du das participe passé bildest, schauen wir uns jetzt an. Die Verben auf E R bilden ihr participe passé mit E accent aigu. Das heißt, dass du die Endung E R durch ein E accent aigu ersetzt.

Ein Beispiel: Aus parler wird parlé mit E accent aigu. Aus aller wird allé und aus acheter wird acheté. Du merkst schon, dass das participe passé genauso klingt wie der Infinitiv, also die Grundform des Verbs. Das ist bei allen E R-Verben so. J’ai invité mes amis. Ils ont préparé un gâteau.

Die Verben auf I R , wie zum Beispiel finir oder dormir, bilden ihr participe passé meistens auf I. Aus finir wird fini, aus dormir wird dormi, aus partir wird parti.

Die Verben auf R E haben meist ein participe passé, das auf U endet. So wird aus vendre vendu, aus rendre rendu und aus descendre descendu. Einfach, oder?

Natürlich gibt es auch ein paar unregelmäßige Partizipien, die du später kennen lernen wirst. Am besten ist es daher, das participe passé immer gleich mitzulernen, wenn du einem neuen Verb begegnest.

Wie du schon weißt, wird das passé composé mit den Hilfsverben avoir und être gebildet. Vielleicht fragst du dich jetzt, wann man nun welches Hilfsverb benutzt? Das werden wir uns jetzt anschauen.

Das Hilfsverb avoir wird wesentlich häufiger als das Verb être benutzt. Das Hilfsverb être verwendest du vor allem bei Verben der Bewegung. Welche sind das? Dazu zählen die Verben des Ankommens wie arriver, venir, revenir, aller und entrer. Ebenso die Verben des Zurückkehrens - rentrer und retourner - stehen im être-Haus.

Typische Bewegungsverben sind auch monter, descendre und tomber sowie die Verben des Aufbrechens - sortir und partir. Auch passer und rester bilden das Passé composé mit être.

Und zuletzt noch drei Verben, die nichts mit Bewegung zu tun haben: Devenir - werden, mourir - sterben und naître - geboren werden. Versuch dir, diese Verben gut zu merken - bei allen anderen Verben benutzt du das Hilfsverb avoir. Übrigens: être selbst steht nicht im être-Haus und wird im Passé composé mit avoir gebildet!

Wenn du das passé composé mit être verwendest, musst du das participe passé in Geschlecht und Anzahl an das Subjekt im Satz angleichen: bei einem männlichen Subjekt verändert sich das participe passé nicht, aber bei mehreren männlichen Subjekten hängt man ein S an. Bei einem weiblichen Subjekt ergänzt du ein E und bei mehreren weiblichen Subjekten ein E S.

Wir machen das mal an einem Beispiel: Charles est arrivé chez moi. Charles ist ein Junge, deswegen verändert sich das participe passé nicht.

Paul et Jules sont arrivés aussi. Paul und Jules sind zwei Jungen, deswegen wird an das participe passé ein S angehängt. Das gilt übrigens auch für den Satz “Charles et Louise sont arrivés.”, denn bei Subjekten verschiedender Geschlechter gilt stets die männliche Grammatik.

Louise est arrivée à sept heures. Louise ist ein Mädchen, daher bekommt das participe passé ein zusätzliches E. Und zuletzt: Marie et Manon sont arrivées à huit heures. Marie und Manon sind beides Mädchen, deswegen erhält das partcipe passé die Endung E S.

Du benutzt das passé composé, um Handlungen, Aktionen und Ereignisse in der Vergangenheit zu beschreiben, die zeitlich begrenzt sind. Charles est arrivé. Charles ist angekommen - das Angekommen selbst hat nicht lange gedauert und ist damit eine einmalige und zeitlich klar definierte Handlung.

Du benutzt das passé composé auch für aufeinander folgende Aktionen, die zusammen eine Art Handlungskette bilden: Marie a apporté des fruits et Jules a mangé une pomme. Erst hat Marie das Obst mitgebracht, dann hat Jules einen Apfel gegessen.

Nun weißt du eine Menge über das passé composé: dass man es mit den Hilfsverben avoir und être und dem participe passé bildet, welche Verben mit être gebildet werden, wie du dabei das Partizip angleichst und wann man das Passé composé verwendet.

Der Abend mit meinen Freunden ging übrigens noch schön zuende: Nous avons mangé le gâteau et les fruits. Puis, nous avons joué aux cartes et nous avons beaucoup parlé. Mes amis sont partis très tard.

Vielleicht erzählst du auch einmal von einem schönen Erlebnis in der Vergangenheit. Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Passé composé!

À bientôt !

Informationen zum Video
43 Kommentare
  1. Default

    dankeeeeeeee!!!! ganz vielen dank!!!!
    Nie gecheckt und dann innerhalb dieser 7 min besser erklärt als meine Lehrerin in 2 Wochen!

    Von Christianschoenefeld, vor 3 Tagen
  2. Default

    Echt super video , weiter so :D

    Von Ayselaltun463, vor 3 Tagen
  3. Default

    Super Video hat mir sehr weitergeholfen danke!!!

    Von Yasemin0803, vor 20 Tagen
  4. Default

    jetzt weiß ich wie es geht danke!!!

    Von Kerimsina2004, vor 20 Tagen
  5. Aaaaaaaaaaaaaaaaanew york

    Super Video!
    Bisher scheiterte ich immer am Passe Compose aber nun schien es mir total plausibel :)

    Von $Bastian$, vor etwa 2 Monaten
  1. Default

    Danke ich habe es endlich verstanden

    Von Kadir M., vor etwa 2 Monaten
  2. Default

    cool erklärt : )

    Von Gritboe, vor etwa 2 Monaten
  3. Image

    ja total gut das wahr echt toll erklärt danke

    Von Emma S., vor 2 Monaten
  4. Default

    Ich fand das mit dem Ètre haus echt super hilfreich! Ich denke jetzt kann ich im Unterricht viel besser mitwirken da ich es jetzt entkich mal verstanden habe wir das passé composé funktoiniert! Danke dafür!!!

    Von Schdann01, vor 4 Monaten
  5. Default

    Sehr gut erklärt, besonders das être-Haus.

    Von Schulkind, vor 6 Monaten
  6. Default

    super, ich habe es verstanden

    Von Anhoer, vor 7 Monaten
  7. Default

    Einfach Perfekt!

    Von Threesome, vor 8 Monaten
  8. Default

    Richtig gut ich habe es verstanden

    Von Ksucic, vor 11 Monaten
  9. Default

    Danke hat mir sehr geholfen :D

    Von Vincent B., vor 11 Monaten
  10. Dj wallpaper

    Gut gestalltet!

    mit dem Haus usw.

    Von Nicolas B., vor 11 Monaten
  11. Default

    hat mir gut geholfen ;)
    Danke

    Von Angelinaalizee, vor 12 Monaten
  12. Default

    Cool gemacht

    Von Ish Med, vor etwa einem Jahr
  13. Cara11

    Hallo Silas,
    das Participe Passé von revenir ist unregelmäßig und lautet "revenu", obwohl der Infinitiv auf ein Partizip mit "-i" hindeutet. Die unregelmäßigen Formen kann man leider einfach nur auswendig lernen.
    Viele Grüße aus der Französisch-Redaktion

    Von Cara Gaffrey, vor etwa einem Jahr
  14. Default

    Wieso muss in Aufgabe 3 bei revenir zu -u?

    Von Silas G., vor etwa einem Jahr
  15. Julia

    Hallo Tanja,
    du hast Recht, es muss eigentlich ein -s an das Wort fruit. Wir bemühen uns es sobald wie möglich zu korrigieren.
    Liebe Grüße aus der Französisch-Redaktion

    Von Anne S., vor mehr als einem Jahr
  16. Default

    Hallo! Mir ist aufgefallen, dass im Video bei Minute 6:56 ein Plural-S in "des fruits" fehlt.
    In der Textversion ist es korrekt.
    Grüße

    Von Tanja H., vor mehr als einem Jahr
  17. Default

    sehr gut danke hat mir sehr geholfen

    Von Seyda A., vor mehr als einem Jahr
  18. Default

    Richtig gut erklärt ☺️

    Von Stefan Pruefer, vor mehr als einem Jahr
  19. Default

    Sehr gut erklärt aber leider blicke ich immernoch nicht so richtig durch:-D

    Von Heike Liedtke, vor mehr als einem Jahr
  20. Default

    ein sehr nützliches Video!

    Von Deleted User 265714, vor mehr als einem Jahr
  21. Aprilia rs125 l side

    achsoo danke ;)

    Von Moritz R., vor fast 2 Jahren
  22. Julia

    Hallo Moritz,
    es wird bei dem Satz kein e angehängt, weil er mit "avoir" gebildet wird. Beim Passé Composé mit "avoir" wird nicht angeglichen.
    Liebe Grüße aus der Französisch-Redaktion

    Von Anne S., vor fast 2 Jahren
  23. Aprilia rs125 l side

    Echt gut , aber ich versteh nicht warum bei 7:04 beim letzten Satz : Marie a apporté ...(kein -e angehängt wird) ?

    Von Moritz R., vor fast 2 Jahren
  24. Default

    läuft merci

    Von A Reitmaier, vor fast 2 Jahren
  25. Default

    war sehr gut zum wiederholen

    Von Karimebrahim966, vor fast 2 Jahren
  26. Default

    Von Mados, vor fast 2 Jahren
  27. Default

    Richtig tolles Video! :D es hat mir sehr weitergeholfen
    Danke :D

    Von Im Jaeger, vor fast 2 Jahren
  28. Default

    Dass Video hat mir super gut geholfen!!!Hatte noch nicht verstanden wann welche Endung kommt.Jetzt weiß ich es

    Von M Jehle, vor fast 2 Jahren
  29. Default

    tolles video!hat mir sehr geholfen:)

    Von Luna2012, vor etwa 2 Jahren
  30. 180px grasshoppers club z%c3%bcrich logo.svg

    super danke hab alles verstanden!! ;)

    Von Alex G., vor etwa 2 Jahren
  31. Default

    Bin total schlecht in Französisch, das hat mir viel geholfen <3
    danke :D

    Von Khaivanbui, vor etwa 2 Jahren
  32. Default

    danke tolles Video

    Von Denise1108, vor etwa 2 Jahren
  33. Default

    Gut erklärt!

    Von Anna Lena <3, vor etwa 2 Jahren
  34. Default

    Es ist sehr gut erklärt und ich habe alles verstanden

    Von Jmariegehring, vor etwa 2 Jahren
  35. Default

    Tolles Video :)

    Von Familie 19, vor etwa 2 Jahren
  36. Default

    super Video! Sehr hilfreich und sehr gut erklärt !

    Von Surferstrand, vor etwa 2 Jahren
  37. Default

    vielen vielen dank das Video hat mir wirklich richtig weiter geholfen toll gemacht!

    Von Steffen 4, vor etwa 2 Jahren
  38. Default

    Danke für das tolle Video!

    Von Bernd Kelp, vor mehr als 2 Jahren
Mehr Kommentare